Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine Wienerin in Paris
Clara Schreiber

Clara Schreiber (27.10.1848 - 8.2.1905) war eine österreichische Schriftstellerin. Sie verfasste Artikel in der 'Neuen F... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 178 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Clara Schreiber (27.10.1848 - 8.2.1905) war eine österreichische Schriftstellerin. Sie verfasste Artikel in der 'Neuen Freien Presse' und der 'Wiener Allgemeinen Zeitung' bevor sie 1884 ihr erstes Buch veröffentlichte. Schreibers Werk "Eine Wienerin in Paris" erschien erstmals 1884.

Clara Schreiber (27.10.1848 - 8.2.1905) war eine österreichische Schriftstellerin. Sie verfasste Artikel in der 'Neuen Freien Presse' und der 'Wiener Allgemeinen Zeitung' bevor sie 1884 ihr erstes Buch veröffentlichte.

Autorentext

Clara Schreiber (27.10.1848 - 8.2.1905) war eine österreichische Schriftstellerin. Sie verfasste Artikel in der "Neuen Freien Presse" und der "Wiener Allgemeinen Zeitung" bevor sie 1884 ihr erstes Buch veröffentlichte.



Klappentext

Clara Schreiber (27.10.1848 - 8.2.1905) war eine österreichische Schriftstellerin. Sie verfasste Artikel in der "Neuen Freien Presse" und der "Wiener Allgemeinen Zeitung" bevor sie 1884 ihr erstes Buch veröffentlichte. Schreibers Werk "Eine Wienerin in Paris" erschien erstmals 1884.

Produktinformationen

Titel: Eine Wienerin in Paris
Autor: Clara Schreiber
EAN: 9783739201610
ISBN: 978-3-7392-0161-0
Format: ePUB
Herausgeber: BoD E-Short
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 178
Veröffentlichung: 02.11.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.6 MB