Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Web 2.0 - Einsatzmöglichkeiten in Beratungsunternehmen

  • E-Book (pdf)
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,0, Fachhochschule der Wirtschaft ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,0, Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese wissenschaftliche Arbeit befasst sich mit einer immer wichtiger werdenden Thematik der IT und der gesamten Welt: Web 2.0. Innerhalb der letzten Jahrzehnte wandelte sich das Internet erheblich - weg von der 'einfachen', einseitigen und rationalen Informationsbeschaffung/-verarbeitung hin zu einer interaktiven, virtuellen und vor allem mächtigen Mitmachplattform für 'Jedermann'. Aufgrund des breitgefächerten Begriffs Web 2.0 ist eine umfassende Erklärung des Verständnisses zu Beginn der Studienarbeit unbedingt nötig, da durch die fehlende DIN-ISO-Definition keine klare, einheitlich fundierte Grundlage herrscht und zudem die Bezeichnung implizit auf eine vorherige Entwicklung schließen lässt, die nicht unberücksichtigt bleiben sollte. Das Potential von Web 2.0 und dessen neuen Anwendungen führen zu einem weiteren, spannenden wie großen Thema, nämlich dem Umgang und Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen, das sogenannte Enterprise 2.0. Hier liegt das Augenmerk hauptsächlich auf den Einsatzmöglichkeiten von Web 2.0 Anwendungen/Plattformen in Beratungsunternehmen, da besonders für Dienstleistungsunternehmen die neue Web-Ära eine große Rolle spielt. Der Rahmen dieser Studienarbeit wird daher auf die Fragen eingegrenzt, welche derzeitigen Anwendungsmöglichkeiten das Web 2.0 für Beratungsunternehmen birgt und ob ein Beratungsunternehmen durch Enterprise 2.0 konkurrenzfähiger und effizienter als seine Marktbegleiter sein kann. Die dahinterstehende Zielsetzung des Autors ist einen möglichst genauen, jedoch verständlichen Überblick über den komplexen und weitreichenden Sachverhalt zu vermitteln, um anschließend fundierte Aussagen zu den erwähnten Fragen zu treffen. Hierzu werden die Grundlagen von Web 2.0 ergänzend erläutert.

Klappentext

Diese wissenschaftliche Arbeit befasst sich mit einer immer wichtiger werdenden Thematik der IT und der gesamten Welt: Web 2.0. Innerhalb der letzten Jahrzehnte wandelte sich das Internet erheblich - weg von der "einfachen", einseitigen und rationalen Informationsbeschaffung/-verarbeitung hin zu einer interaktiven, virtuellen und vor allem mächtigen Mitmachplattform für "Jedermann". Aufgrund des breitgefächerten Begriffs Web 2.0 ist eine umfassende Erklärung des Verständnisses zu Beginn der Studienarbeit unbedingt nötig, da durch die fehlende DIN-ISO-Definition keine klare, einheitlich fundierte Grundlage herrscht und zudem die Bezeichnung implizit auf eine vorherige Entwicklung schließen lässt, die nicht unberücksichtigt bleiben sollte. Das Potential von Web 2.0 und dessen neuen Anwendungen führen zu einem weiteren, spannenden wie großen Thema, nämlich dem Umgang und Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen, das sogenannte Enterprise 2.0. Hier liegt das Augenmerk hauptsächlich auf den Einsatzmöglichkeiten von Web 2.0 Anwendungen/Plattformen in Beratungsunternehmen, da besonders für Dienstleistungsunternehmen die neue Web-Ära eine große Rolle spielt. Der Rahmen dieser Studienarbeit wird daher auf die Fragen eingegrenzt, welche derzeitigen Anwendungsmöglichkeiten das Web 2.0 für Beratungsunternehmen birgt und ob ein Beratungsunternehmen durch Enterprise 2.0 konkurrenzfähiger und effizienter als seine Marktbegleiter sein kann. Die dahinterstehende Zielsetzung des Autors ist einen möglichst genauen, jedoch verständlichen Überblick über den komplexen und weitreichenden Sachverhalt zu vermitteln, um anschließend fundierte Aussagen zu den erwähnten Fragen zu treffen. Hierzu werden die Grundlagen von Web 2.0 ergänzend erläutert.

Produktinformationen

Titel: Web 2.0 - Einsatzmöglichkeiten in Beratungsunternehmen
Autor:
EAN: 9783656044062
ISBN: 978-3-656-04406-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Internet
Anzahl Seiten: 24
Veröffentlichung: 03.11.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 7.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel