Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wer ehrlich ist, ist nur zu faul zu lügen
Christopher Frey

Unser Verstand ist nicht das wofür wir ihn halten. Er weiß mehr über uns als wir selbst und ist zudem höchst ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 64 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Unser Verstand ist nicht das wofür wir ihn halten. Er weiß mehr über uns als wir selbst und ist zudem höchst erfinderisch. Kunstkritik, Märchentheorie und Traumdeutung helfen auch bei der Analyse von Geschäftsmodellen und führen zu verbesserten Investitionsentscheidungen. Was Adam Smith nannte, ist in Wirklichkeit eine Funktion der Ästhetik. Eine bietet noch unerschlossene Potentiale.

Der Autor ist Familienvater und Wagnisfinanzierer. Er lebt abwechselnd in Muscat oder Georgetown. The Author is family father and venture capitalist and lives either in Muscat or Georgetown.

Autorentext

Der Autor ist Familienvater und Wagnisfinanzierer. Er lebt abwechselnd in Muscat oder Georgetown.The Author is family father and venture capitalist and lives either in Muscat or Georgetown.



Klappentext

Unser Verstand ist nicht das wofür wir ihn halten. Er weiß mehr über uns als wir selbst und ist zudem höchst erfinderisch. Kunstkritik, Märchentheorie und Traumdeutung helfen auch bei der Analyse von Geschäftsmodellen und führen zu verbesserten Investitionsentscheidungen. Was Adam Smith nannte, ist in Wirklichkeit eine Funktion der Ästhetik. Eine bietet noch unerschlossene Potentiale.

Produktinformationen

Titel: Wer ehrlich ist, ist nur zu faul zu lügen
Untertitel: Band 2 der Reihe: Geschichte der Zukunft
Autor: Christopher Frey
EAN: 9783844878158
ISBN: 978-3-8448-7815-8
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Management
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 07.11.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.1 MB