Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Informationsverantwortung im Kaufrecht

  • E-Book (epub)
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dem 2011 veröffentlichten Entwurf für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht (GEKR) hat der Ausbau einer Europäischen Vertrag... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 110.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Mit dem 2011 veröffentlichten Entwurf für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht (GEKR) hat der Ausbau einer Europäischen Vertragsrechtsordnung einen neuen Höhepunkt erreicht. Auch wenn die Europäische Kommission diesen Entwurf in ihrem Arbeitsprogramm für das Jahr 2015 zurückgezogen hat, wird er weiterhin im Zentrum der notwendigerweise zu führenden rechtswissenschaftlichen Diskussion stehen, wie das Europäische Vertragsrecht ausgestaltet werden sollte. Der Autor unterzieht das europäische Informationsmodell auch jenseits vorvertraglicher Informationspflichten einer rechtsvergleichenden und rechtsökonomischen Analyse. Dabei thematisiert er dogmatische Einzelfragen und übergreifende Wertungszusammenhänge, um den Weg für Vereinheitlichungsprojekte nach dem GEKR vorzubereiten.



Autorentext

Christopher Dassbach studierte Rechtswissenschaft an der Universität Frankfurt am Main und forschte anschließend als Visiting Scholar an der George Washington University Law School in Washington, D.C. Er arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationales und Europäisches Privatrecht und Rechtsvergleichung der Goethe-Universität.



Inhalt

Rechtsvergleichende Bestandsaufnahme der Informationsverantwortung - Deutschland - Gemeinsames Europäisches Kaufrecht - CISG - USA - Verbraucherschutz - Handelsrecht - Informationspflichten - Ökonomische Analyse des Rechts - Verhaltensökonomik - Informationsökonomik - Neue Institutionenökonomik - Anfechtung - Mängelgewährleistung - Widerrufsrecht - Selbstverantwortung.

Produktinformationen

Titel: Informationsverantwortung im Kaufrecht
Untertitel: Ein rechtsvergleichender und rechtsoekonomischer Beitrag zur zukuenftigen Ausgestaltung Europaeischer Rechtsvereinheitlichungsprojekte
Autor:
EAN: 9783631700754
ISBN: 978-3-631-70075-4
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Diverses
Veröffentlichung: 21.09.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel