Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Global Cities als Wirtschaftsstandorte

  • E-Book (epub)
  • 20 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Rheinische Fried... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographisches Institut), Veranstaltung: Rahmenbedingungen für erfolgreiche Regionalwirtschaften, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bevor die Bedeutung der sogenannten 'Global Cities' als Wirtschaftsstandorte und deren Auswirkung auf die nähere, regionale Umgebung erörtert wird, soll zunächst die Frage geklärt werden, ob in diesen Zeiten rasch fortentwickelnder Technisierung im Bereich Kommunikation und Computer (Internet, Satelliten, usw.) Städte zukünftig für Unternehmen überhaupt eine Bedeutung haben werden. Das Internet wurde als Idee eines dezentralisierten Netzwerkes geschaffen, das keinerlei Raumbezug mehr aufweist; es gibt weder Distanzen zu überwinden, noch räumliche Nähe, die verbindet: '... it would be everywhere and nowhere at once.' Datenübertragung in Bruchteilen von Sekunden und hochmoderne Kommunikationsmittel - mittlerweile schon mit Bildübertragung (Videokonferenzen) - machen den Raum objektiv betrachtet unbedeutend. '... the city of bits will render the city of bricks obsolete.' Der Trend zu Back-Offices und ganzen Verwaltungsvororten außerhalb der Städte ist ein deutliches Zeichen für diese Entwicklung. Bedeutende Industriestädte der Vergangenheit erleben einen massiven Bedeutungsverlust und Abwanderung der Unternehmen in profitablere Regionen und Länder (Bsp. Billiglohnländer). Einige Städte jedoch, verzeichnen dennoch einen stetigen Zuwachs an wirtschaftlicher Bedeutung und Konzentration. Offensichtlich gibt es einige Unternehmen, die trotz aller moderner Technologie, der räumlichen Nähe eine Bedeutung zuweisen. Wie und warum sind solche Städte entstanden ? Wodurch zeichnen sie sich aus ? Dies sind eingangs Fragen, die zu Beginn der Ausarbeitung erörtert werden, um ein Verständnis für die Bedeutung dieser Städte zu gewinnen. Daraus folgernd soll dann die Bedeutung von Global Cities als Wirtschaftsstandorte, sowie die Global City - Umland - Beziehung betrachtet werden, sprich die Auswirkungen auf die Region; welcher Art diese sind, welche sozialen Auswirkungen sie haben, und ob sie erfolgreiche Regionalwirtschaften in irgendeiner Hinsicht beeinflussen.

Produktinformationen

Titel: Global Cities als Wirtschaftsstandorte
Autor:
EAN: 9783638441568
ISBN: 978-3-638-44156-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Geografie
Anzahl Seiten: 20
Veröffentlichung: 01.11.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 1.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen