Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rut, Ester, Judit - Vergleich der drei Frauen und ihrer Rollen

  • E-Book (epub)
  • 15 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 12,0, Justus-Liebig-Universität Gie&szl... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 12,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Katholische Theologie im Fachbereich 04 ), Veranstaltung: Rut, Ester, Judit - alttestamentliche Frauenrollen, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese drei Bücher sind einige der wenigen Bücher im Alten Testament, in denen Frauen die Hauptrolle zufällt und die nach Frauen benannt sind. Allein auf Grund dieser Besonderheit ist es schon angebracht sich mit den Büchern, ihren Hauptpersonen und ihrer Bedeutung und Funktion für die Leser damals und heute, auch und besonders in Bezug auf die weibliche Leserschaft, zu beschäftigen und auseinanderzusetzen.

In meiner Ausarbeitung werde ich im ersten Teil kurz den Inhalt der drei Bücher und ihre Entstehungszeit zusammenfassen. Dann möchte ich auf die allgemeine Rollenerwartungen an die Frau im alten Israel eingehen, um ein Hintergrundwissen über die 'gewöhnliche Frau von Damals', als Kontrast bzw. Vergleichsbild zu den drei Hauptfiguren der Bücher, zu schaffen.
Im Hauptteil erfolgt dann die Beleuchtung der drei Frauen, ihrer Charaktere, ihrer Rollen, Funktionen und Eigenarten. Des Weiteren werde ich auf unterschiedliche Deutungs- und Interpretationsversuche der Forschung Bezug nehmen.
Der Schlussteil wird dann eine abschließende, direkte Gegenüberstellung der drei Frauen und ihrer Rollen beinhalten.

Produktinformationen

Titel: Rut, Ester, Judit - Vergleich der drei Frauen und ihrer Rollen
Untertitel: Vergleich der drei Frauen und ihrer Rollen
Autor:
EAN: 9783640299119
ISBN: 978-3-640-29911-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 15
Veröffentlichung: 01.03.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel