Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Glück der Familie
Christoph Wulf , Shoko Suzuki , Jörg Zirfas

lt;br />Prof. Dr. Christoph Wulf, Allgemeine Erziehungswissenschaft, FU Berlin Prof. Dr. Shoko Suzuki, Pädagogik, Kyoto Univ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 311 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 39.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

lt;br />
Prof. Dr. Christoph Wulf, Allgemeine Erziehungswissenschaft, FU Berlin
Prof. Dr. Shoko Suzuki, Pädagogik, Kyoto University
Prof. Dr. Jörg Zirfas, Pädagogik, Universität Erlangen-Nürnberg
Dr. Ingrid Kellermann, Allgemeine Erziehungswissenschaft, FU Berlin
Yoshitaka Inoue, Pädagogik, Assistant Professor, Kyoto University
Fumio Ono, Pädagogik, Assistant Professor, Kyoto University
Dr. Nanae Takenaka, Ausbildungskandidatin, C. G. Jung Institut, Zürich

Vorwort
Was Familien glücklich macht

Autorentext
Prof. Dr. Christoph Wulf, Allgemeine Erziehungswissenschaft, FU Berlin
Prof. Dr. Shoko Suzuki, Pädagogik, Kyoto University
Prof. Dr. Jörg Zirfas, Pädagogik, Universität Erlangen-Nürnberg
Dr. Ingrid Kellermann, Allgemeine Erziehungswissenschaft, FU Berlin
Yoshitaka Inoue, Pädagogik, Assistant Professor, Kyoto University
Fumio Ono, Pädagogik, Assistant Professor, Kyoto University
Dr. Nanae Takenaka, Ausbildungskandidatin, C. G. Jung Institut, Zürich

Klappentext
Wie inszenieren Familien in Deutschland und Japan familiäres Glück? In ethnografischen Fallstudien fokussiert diese Darstellung die zentralen Familienfeste - in Deutschland das Weihnachtsfest und in Japan das Neujahrsfest. Es wird rekonstruiert und analysiert, wie mit Ritualen und Gesten Emotionen des Zueinandergehörens und der familiären Gemeinschaft erzeugt werden. Im Bewusstsein der kulturellen Differenz werden transkulturelle Elemente des Familienglücks wie Essen, Schenken, religiöse Praktiken, Erinnerungen und Zukunftsprojektionen sowie Formen unmittelbaren körperlichen Zusammenseins herausgearbeitet.

Inhalt
Die Familie, das Glück und das Fest. Eine thematische und methodische Einleitung - Weihnachten in Deutschland - Silvester und Neujahr in Japan - Transkulturelle Elemente des Familienglücks

Produktinformationen

Titel: Das Glück der Familie
Untertitel: Ethnographische Studien in Deutschland und Japan
Autor: Christoph Wulf Shoko Suzuki Jörg Zirfas Ingrid Kellermann Yoshitaka Inoue Fumio Ono Nanae Takenaka
EAN: 9783531940137
ISBN: 978-3-531-94013-7
Format: PDF
Herausgeber: Vs Verlag
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 311
Veröffentlichung: 27.07.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 284.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen