Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eingriffsrecht
Christoph Trurnit

Das Eingriffsrecht umfasst das Allgemeine Polizeirecht und das Strafverfahrensrecht. Dieses Lehrbuch stellt die Grundlagen des Ein... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 339 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 44.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Das Eingriffsrecht umfasst das Allgemeine Polizeirecht und das Strafverfahrensrecht. Dieses Lehrbuch stellt die Grundlagen des Eingriffsrechts und alle gesetzlichen Befugnisse der baden-württembergischen Polizei zur Gefahrenabwehr und Strafverfolgung dar. Ausgehend von den jeweils betroffenen Grundrechten werden die Rechtsgrundlagen für alle offenen und verdeckten doppelfunktionalen Maßnahmen der Polizei anhand zahlreicher Beispiele kompakt und praxisgerecht erläutert. Berücksichtigt sind auch die Bestimmungen des Ordnungswidrigkeitengesetzes und des Allgemeinen Verwaltungsrechts.

Prof. Dr. Christoph Trurnit lehrt Polizei- und Strafverfahrensrecht an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg.

Autorentext
Prof. Dr. Christoph Trurnit lehrt Polizei- und Strafverfahrensrecht an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg.

Produktinformationen

Titel: Eingriffsrecht
Untertitel: Maßnahmen der Polizei nach der Strafprozessordnung und dem Polizeigesetz Baden-Württemberg
Autor: Christoph Trurnit
EAN: 9783170328884
ISBN: 978-3-17-032888-4
Format: ePUB
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Anzahl Seiten: 339
Veröffentlichung: 02.08.2017
Jahr: 2017
Auflage: aktualisierte Auflage
Dateigrösse: 1.7 MB