Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Sohn des Papstes

  • E-Book (epub)
  • 314 Seiten
Heiliger Strohsack! Die turbulente Chaos-Komödie 'Der Sohn des Papstes' von Christoph Treutwein jetzt als eBook bei... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Heiliger Strohsack! Die turbulente Chaos-Komödie 'Der Sohn des Papstes' von Christoph Treutwein jetzt als eBook bei dotbooks. Der 39-jährige Dominik Zwick könnte eigentlich ganz zufrieden sein: Seit überall bekannt ist, dass der neu gewählte Papst aus dem verschlafenen fränkischen Dorf Höllenkirch stammt, läuft Dominiks kleiner Andenkenladen dort richtig gut. Und bald schon will er endlich seiner Traumfrau Loreley das Ja-Wort geben. Doch dann tauchen geheime Dokumente, die keinen Zweifel offen lassen: Dominik ist der Sohn des Papstes! Gezeugt in einer rauschenden Nacht, lange bevor aus Alfons Katzenbeck Papst Bonifaz XIII wurde. Dominik würde die Sache am liebsten unter den Tisch kehren, doch die bucklige Verwandtschaft wittert das ganz große Geschäft - und das Chaos bricht los. Bunt, witzig, frech - eine herrlich schräge Komödie über Sünde, Sanktus und Sippschaft. Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die turbulente Komödie 'Der Sohn des Papstes' von Christoph Treutwein. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Christoph Treutwein hat sich erfolgreich quer durch die deutsche Film- und Fernsehunterhaltung geschrieben und dabei immer wieder seine Vielseitigkeit bewiesen: Er arbeitete für Comedy-Größen wie Hape Kerkeling und Dieter Hallervorden, schrieb Drehbücher für zahlreiche TV-Formate und beherrscht die ernsten Tonlagen ebenso virtuos wie die humorvollen. Seinem ersten Roman 'Noch sieben Schuss, dann ist Schluss' - über den Ingolf Lück urteilte: 'Das witzigste Buch, seit ich lesen gelernt habe!' - werden in Kürze weitere folgen.

Autorentext

Christoph Treutwein hat sich erfolgreich quer durch die deutsche Film- und Fernsehunterhaltung geschrieben und dabei immer wieder seine Vielseitigkeit bewiesen: Er arbeitete für Comedy-Größen wie Hape Kerkeling und Dieter Hallervorden, schrieb Drehbücher für zahlreiche TV-Formate und beherrscht die ernsten Tonlagen ebenso virtuos wie die humorvollen. Seinem ersten Roman "Noch sieben Schuss, dann ist Schluss" - über den Ingolf Lück urteilte: "Das witzigste Buch, seit ich lesen gelernt habe!" - werden in Kürze weitere folgen.



Klappentext

Heiliger Strohsack! Die turbulente Chaos-Komödie "Der Sohn des Papstes" von Christoph Treutwein jetzt als eBook bei dotbooks. Der 39-jährige Dominik Zwick könnte eigentlich ganz zufrieden sein: Seit überall bekannt ist, dass der neu gewählte Papst aus dem verschlafenen fränkischen Dorf Höllenkirch stammt, läuft Dominiks kleiner Andenkenladen dort richtig gut. Und bald schon will er endlich seiner Traumfrau Loreley das Ja-Wort geben. Doch dann tauchen geheime Dokumente, die keinen Zweifel offen lassen: Dominik ist der Sohn des Papstes! Gezeugt in einer rauschenden Nacht, lange bevor aus Alfons Katzenbeck Papst Bonifaz XIII wurde. Dominik würde die Sache am liebsten unter den Tisch kehren, doch die bucklige Verwandtschaft wittert das ganz große Geschäft - und das Chaos bricht los. Bunt, witzig, frech - eine herrlich schräge Komödie über Sünde, Sanktus und Sippschaft. Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die turbulente Komödie "Der Sohn des Papstes" von Christoph Treutwein. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.



Zusammenfassung
Heiliger Strohsack! Die turbulente Chaos-Komödie Der Sohn des Papstes von Christoph Treutwein jetzt als eBook bei dotbooks.Der 39-jährige Dominik Zwick könnte eigentlich ganz zufrieden sein: Seit überall bekannt ist, dass der neu gewählte Papst aus dem verschlafenen fränkischen Dorf Höllenkirch stammt, läuft Dominiks kleiner Andenkenladen dort richtig gut. Und bald schon will er endlich seiner Traumfrau Loreley das Ja-Wort geben.Doch dann tauchen geheime Dokumente, die keinen Zweifel offen lassen: Dominik ist der Sohn des Papstes! Gezeugt in einer rauschenden Nacht, lange bevor aus Alfons Katzenbeck Papst Bonifaz XIII wurde. Dominik würde die Sache am liebsten unter den Tisch kehren, doch die bucklige Verwandtschaft wittert das ganz große Geschäft und das Chaos bricht los. Bunt, witzig, frech eine herrlich schräge Komödie über Sünde, Sanktus und Sippschaft. Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die turbulente Komödie Der Sohn des Papstes von Christoph Treutwein. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks der eBook-Verlag.

Produktinformationen

Titel: Der Sohn des Papstes
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783958245389
ISBN: 978-3-95824-538-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Dotbooks
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 314
Veröffentlichung: 30.09.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen