Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Kollisionsrecht der Personengesellschaften
Christoph Trautrims

Das internationale Gesellschaftsrecht befindet sich im Umbruch. In einer Reihe von Entscheidungen hat der Europäische Gericht... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 280 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 38.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Das internationale Gesellschaftsrecht befindet sich im Umbruch. In einer Reihe von Entscheidungen hat der Europäische Gerichtshof den Wettbewerb der Rechtsordnungen in Europa eingeläutet. Während die Veröffentlichungen zu den Kapitalgesellschaften Legion sind, ist das Personengesellschaftsrecht weitgehend unbeachtet geblieben. Nicht zuletzt Cartesio zeigt jedoch die praktische Relevanz der Personengesellschaften im internationalen Rechtsverkehr, denen gerade in Deutschland traditionell eine starke Rolle zukommt. Die Arbeit geht auf die geänderte Ausgangslage nach Centros, Überseering, Inspire Art, Sevic und Cartesio ein und stellt dar, welche Konsequenzen sich hieraus für die Personengesellschaften ergeben.

Produktinformationen

Titel: Das Kollisionsrecht der Personengesellschaften
Untertitel: Grundzüge des neuen internationalen Gesellschaftsrechts
Autor: Christoph Trautrims
EAN: 9783960911623
ISBN: 978-3-96091-162-3
Format: PDF
Herausgeber: Akademische Verlagsgemeinschaft München
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 280
Veröffentlichung: 01.03.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 1.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen