Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wellness-Verse

  • E-Book (epub)
  • 160 Seiten
Sutterliebt Wortspiele, Gedankenblitze und Phantasieausflüge. Als feinfühliger Artist der spitzen Feder wird er oft ziti... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 19.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Sutterliebt Wortspiele, Gedankenblitze und Phantasieausflüge. Als feinfühliger Artist der spitzen Feder wird er oft zitiert. Für sein kreatives Schaffen gewann er Preise im In- und Ausland. Leseprobe: Aller Anfang ist schwer Dreivierteljahr wuchs ich entstresst, dann wurde ich hinausgepresst in den sterilen Neonsaal. Mein Lebensstart war eine Qual. Bevor ich noch erst Luft geholt bekam ich das Gesäss versohlt, begann - gehalten an den Beinen - kopfüberhängend laut zu weinen. Vielleicht auch weil ich, starkverkabelt alleine war und abgenabelt. Als Antwort auf mein schrilles Brüllen begann die Mutter mich zu stillen. Nur war die ihre Brust noch trocken, mein Saugreflex geriet ins Stocken und ich begriff den Ernst des Lebens: ein armer Schlucker saugt vergebens! Als ich dann lautstark protestierte, man mir den Schnuller implantierte ... Dann schob man mich - geht es noch schlimmer? - ins markdurchdringende Gejammer der Leidgenossen dieser Kammer. Die letzten fünf Zeilen dieses excellenten Verses lesen Sie am bestem selber im Buch. Denn es hat noch mehr solche Höhepunkte ...

Klappentext

Sutterliebt Wortspiele, Gedankenblitze und Phantasieausflüge. Als feinfühliger Artist der spitzen Feder wird er oft zitiert. Für sein kreatives Schaffen gewann er Preise im In- und Ausland. Leseprobe: Aller Anfang ist schwer Dreivierteljahr wuchs ich entstresst, dann wurde ich hinausgepresst in den sterilen Neonsaal. Mein Lebensstart war eine Qual. Bevor ich noch erst Luft geholt bekam ich das Gesäss versohlt, begann - gehalten an den Beinen - kopfüberhängend laut zu weinen. Vielleicht auch weil ich, starkverkabelt alleine war und abgenabelt. Als Antwort auf mein schrilles Brüllen begann die Mutter mich zu stillen. Nur war die ihre Brust noch trocken, mein Saugreflex geriet ins Stocken und ich begriff den Ernst des Lebens: ein armer Schlucker saugt vergebens! Als ich dann lautstark protestierte, man mir den Schnuller implantierte ... Dann schob man mich - geht es noch schlimmer? - ins markdurchdringende Gejammer der Leidgenossen dieser Kammer. Die letzten fünf Zeilen dieses excellenten Verses lesen Sie am bestem selber im Buch. Denn es hat noch mehr solche Höhepunkte ...

Produktinformationen

Titel: Wellness-Verse
Autor:
EAN: 9783858204004
ISBN: 978-3-85820-400-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Neptun Verlag
Genre: Comic, Cartoon, Humor, Satire
Anzahl Seiten: 160
Veröffentlichung: 10.11.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 4.9 MB