Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Forderungsverbriefung als Finanzierungsinstrument der öffentlichen Hand

  • E-Book (pdf)
  • 123 Seiten
Der Band, hervorgegangen aus einer Tagung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, setzt sich in Fallstudien mit modernen ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der Band, hervorgegangen aus einer Tagung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, setzt sich in Fallstudien mit modernen Finanzierungsinstrumenten auseinander. Ausführlich werden die rechtlichen und wirtschaftlichen Möglichkeiten zur Verbriefung öffentlicher Forderungen behandelt. Daneben beschäftigen sich Vorträge mit den Finanzierungsformen der Infrastrukturfonds sowie des börsengestützten Darlehensverkaufs und dem Forderungsmanagement im kommunalen Wohnungsbau.

Produktinformationen

Titel: Forderungsverbriefung als Finanzierungsinstrument der öffentlichen Hand
Autor:
EAN: 9783415050075
ISBN: 978-3-415-05007-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Boorberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 123
Veröffentlichung: 27.06.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 5.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen