Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Solothurn - Porträt einer Stadt

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Haben Sie Lust, zusammen mit dem Rockmusiker Chris von Rohr in der Verenaschlucht auf Schatzsuche zu gehen? Wollen Sie erfahren, w... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Haben Sie Lust, zusammen mit dem Rockmusiker Chris von Rohr in der Verenaschlucht auf Schatzsuche zu gehen? Wollen Sie erfahren, wo der berühmteste Wetterfrosch der Stadt als Kind spielte? Und warum für »Ironman«-Siegerin Carla Stampfli Chlorgeruch der betörendste Duft der Welt ist? Dieses Buch begleitet Solothurner zu ihren persönlichen Orten der Heimat und erzählt ihre Geschichten. Ein außergewöhnliches Stadtporträt, das einlädt, Solothurn neu zu entdecken!

Christoph Neuenschwander ist Sprachwissenschaftler und freier Journalist. Er forscht vorwiegend im Pazifik, kehrt aber immer wieder gerne an den Solothurner Aarestrand zurück. Beatrice Kaufmann ist in Lohn-Ammannsegg aufgewachsen, hat Germanistik und Geschichte studiert und arbeitet seit 2011 als freie Journalistin für die »Solothurner Zeitung«. Christof Ramser wurde im Bürgerspital geboren und erhielt zwischen Biel- und Baseltor seine Solothurner Prägung. Er ist Historiker und arbeitet als Journalist für die »Solothurner Zeitung«.

Autorentext

Christoph Neuenschwander ist Sprachwissenschaftler und freier Journalist. Er forscht vorwiegend im Pazifik, kehrt aber immer wieder gerne an den Solothurner Aarestrand zurück. Beatrice Kaufmann ist in Lohn-Ammannsegg aufgewachsen, hat Germanistik und Geschichte studiert und arbeitet seit 2011 als freie Journalistin für die Solothurner Zeitung. Christof Ramser wurde im Bürgerspital geboren und erhielt zwischen Biel- und Baseltor seine Solothurner Prägung. Er ist Historiker und arbeitet als Journalist für die Solothurner Zeitung.

Produktinformationen

Titel: Solothurn - Porträt einer Stadt
Autor:
EAN: 9783839252307
ISBN: 978-3-8392-5230-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gmeiner
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 05.10.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 10.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen