Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehrbuch der Fundamentaltheologie
Christoph Böttigheimer

Das Lehrbuch stellt die wesentlichen Inhalte aller Traktate der Fundamentaltheologie und deren aktuellen Diskussionsstand dar. In ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 744 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 66.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Das Lehrbuch stellt die wesentlichen Inhalte aller Traktate der Fundamentaltheologie und deren aktuellen Diskussionsstand dar. In verständlicher Sprache legt der Autor die Fundamentaltheologie als Grundwissenschaft innerhalb der theologischen Disziplinen aus und behandelt die großen Themengebiete Religion und Religionskritik, Offenbarung und Theologie der Religionen sowie Kirche und Ökumene. Ein grundlegendes Werk für das theologische Studium.

Christoph Böttigheimer, geb. 1960 in Schwäbisch Gmünd, Theologiestudium in Innsbruck und Tübingen, 1993 Promotion zum Dr. theol. und 1996 Habilitation an der Universität München (LMU), seit 2002 Professor für Fundamentaltheologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt; zahlreiche Publikationen zu fundamentaltheologischen, ökumenischen und kirchenpolitischen Fragestellungen.

Autorentext

Christoph Böttigheimer, geb. 1960 in Schwäbisch Gmünd, Theologiestudium in Innsbruck und Tübingen, 1993 Promotion zum Dr. theol. und 1996 Habilitation an der Universität München (LMU), seit 2002 Professor für Fundamentaltheologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt; zahlreiche Publikationen zu fundamentaltheologischen, ökumenischen und kirchenpolitischen Fragestellungen.

Produktinformationen

Titel: Lehrbuch der Fundamentaltheologie
Untertitel: Die Rationalität der Gottes-, Offenbarungs- und Kirchenfrage
Autor: Christoph Böttigheimer
EAN: 9783451824913
ISBN: 978-3-451-82491-3
Format: PDF
Herausgeber: Herder Verlag GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 744
Veröffentlichung: 13.09.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 3.7 MB