Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtliche Rahmenbedingungen für vertrauliche und verbindliche Internetkommunikation und deren Umsetzung mit informationstechnologischen Verfahren
Christoph Becker

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 1,0, Universität Passau, Veranstaltung: IT-Sich... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 128 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 26.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 1,0, Universität Passau, Veranstaltung: IT-Sicherheit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Arbeit soll durch eine streng praxisorientierte und interdisziplinäre Verknüpfung des IKT-Rechts und der IKT-Sicherheit zum einen der rechtliche Rahmen vertraulicher und verbindlicher Internetkommunikation analysiert, und zum anderen geeignete und angemessene informationstechnologische Sicherungsverfahren zur Einhaltung dieser rechtlichen Vorgaben untersucht werden. Dabei soll der Leser in die Lage versetzt werden, bei der Auswahl geeigneter und angemessener Technologien die Möglichkeiten und Grenzen ihres Einsatzes sowie die Stärken und Schwächen hinsichtlich ihrer Effektivität und Praktikabilität einschätzen zu können.

Produktinformationen

Titel: Rechtliche Rahmenbedingungen für vertrauliche und verbindliche Internetkommunikation und deren Umsetzung mit informationstechnologischen Verfahren
Autor: Christoph Becker
EAN: 9783668032309
ISBN: 978-3-668-03230-9
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Datenkommunikation, Netzwerke
Anzahl Seiten: 128
Veröffentlichung: 18.08.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 6.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen