Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schicksalsweberin

  • E-Book (pdf)
  • 580 Seiten
Schriftsteller Bodo arbeitet an seinem zweiten Roman. Der etwas einsame Autor scheint gerade aus seinem Alleinsein auftauchen zu d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Schriftsteller Bodo arbeitet an seinem zweiten Roman. Der etwas einsame Autor scheint gerade aus seinem Alleinsein auftauchen zu dürfen, als er Sara, eine Musikerin, kennenlernt. Eine zerbrechliche und hoffnungsvolle Liebesgeschichte entsteht. Peer ist ein von schweren Schicksalsschlägen gezeichneter Mann auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Nach einem schweren Unfall lernt er Ayse kennen, eine verheiratete Immigrantin aus der Türkei. Eine zerbrechliche und hoffnungslose Liebesgeschichte entsteht ... Teil 1 einer Liebesgeschichte zwischen Fiktion und Realität.

Geboren 1968, wuchs Christof Willen zusammen mit drei Geschwistern in einer ländlichen Gegend außerhalb von Bern auf. Nach der Lehre als Elektromonteur ließ er sich zum Umwelt- und danach zum Feng-Shui-Berater ausbilden. Nach mehrjähriger Arbeit mit behinderten Menschen, einer selbständigen Beraterzeit und politischem Engagement in Bern trat er in eine kleine, wachsende Event-Firma ein, die Vermietungen für Anlässe aller Art anbietet. In diesem Betrieb nahm Christof Willen zum Schluß den Posten des Geschäftsführers ein, verließ die Firma aber per Ende 2011, um sich beruflich weiterzuentwickeln. Christof Willen ist alleinerziehender Vater einer Tochter. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen gehören neben dem Schreiben das Lesen, Musik machen und Musik hören. www.christofwillen.ch

Autorentext
Geboren 1968, wuchs Christof Willen zusammen mit drei Geschwistern in einer ländlichen Gegend außerhalb von Bern auf. Nach der Lehre als Elektromonteur ließ er sich zum Umwelt-und danach zum Feng-Shui-Berater ausbilden. Nach mehrjähriger Arbeit mit behinderten Menschen, einer selbständigen Beraterzeit und politischem Engagement in Bern trat er in eine kleine, wachsende Event-Firma ein, die Vermietungen für Anlässe aller Art anbietet. In diesem Betrieb nahm Christof Willen zum Schluß den Posten des Geschäftsführers ein, verließ die Firma aber per Ende 2011, um sich beruflich weiterzuentwickeln.Christof Willen ist alleinerziehender Vater einer Tochter. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen gehören neben dem Schreiben das Lesen, Musik machen und Musik hören. www.christofwillen.ch

Produktinformationen

Titel: Die Schicksalsweberin
Untertitel: Bodos Manuskript - Band 1
Autor:
EAN: 9783990039960
ISBN: 978-3-99003-996-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Novum Pro Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 580
Veröffentlichung: 27.02.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 5.1 MB