Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fingermanns Rache

  • E-Book (epub)
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein mysteriöser Entführungsfall in Berlin: Der Täter verlangt, dass in der Tageszeitung ein Fortsetzungsroman ü... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Ein mysteriöser Entführungsfall in Berlin: Der Täter verlangt, dass in der Tageszeitung ein Fortsetzungsroman über die Entführung veröfftlicht wird. Autor dieser Geschichte ist der Obdachlose Wilbur Arndt - und er verarbeitet Informationen über den Entführungsfall und das Privatleben der Polizisten, die er als Außenstehender nicht kennen kann. Als einer der ermittelnden Kommissare unter aufsehenerregenden Umständen ermordet wird, keimt in der jungen Kommissarin Marion Tesic der Verdacht, dass Arndt ihre Kollegen geschickt manipuliert. Auf der Suche nach Antworten steht sie schließlich vor den Ruinen eines alten Kinderheims, in dem 'Der Fingermann' für Ordnung sorgte...

Christof Weiglein, geboren 1964 bei Deutschlands höchsten Wasserfällen, hat Maschinenbau studiert. Seit einem schweren Unfall ist er auf Rollstuhl und Aufzüge angewiesen. Er konstruiert Werkzeuge und schreibt Romane und wundert sich, wie das zusammenpasst.

Autorentext
Christof Weiglein, geboren 1964 bei Deutschlands höchsten Wasserfällen, hat Maschinenbau studiert. Seit einem schweren Unfall ist er auf Rollstuhl und Aufzüge angewiesen. Er konstruiert Werkzeuge und schreibt Romane und wundert sich, wie das zusammenpasst.

Klappentext

Ein mysteriöser Entführungsfall in Berlin: Der Täter verlangt, dass in der Tageszeitung ein Fortsetzungsroman über die Entführung veröfftlicht wird. Autor dieser Geschichte ist der Obdachlose Wilbur Arndt - und er verarbeitet Informationen über den Entführungsfall und das Privatleben der Polizisten, die er als Außenstehender nicht kennen kann. Als einer der ermittelnden Kommissare unter aufsehenerregenden Umständen ermordet wird, keimt in der jungen Kommissarin Marion Tesic der Verdacht, dass Arndt ihre Kollegen geschickt manipuliert. Auf der Suche nach Antworten steht sie schließlich vor den Ruinen eines alten Kinderheims, in dem "Der Fingermann" für Ordnung sorgte...

Produktinformationen

Titel: Fingermanns Rache
Autor:
EAN: 9783863582470
ISBN: 978-3-86358-247-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 272
Veröffentlichung: 12.03.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 2.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel