Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flexibilität durch Selbststeuerung in logistischen Systemen

  • E-Book (pdf)
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christine Wycisk entwickelt ein Bewertungsmodell zur rationalen Entscheidungsunterstützung für das Logistikmanagement, w... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 56.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Christine Wycisk entwickelt ein Bewertungsmodell zur rationalen Entscheidungsunterstützung für das Logistikmanagement, welches den Einsatz von Selbststeuerungskonzepten hinsichtlich ihrer Economic-Value-Adding-Potenziale abbildet.

Dr. Christine Wycisk hat im Sonderforschungsbereich: 'Selbststeuerung logistischer Prozesse' bei Prof. Dr. Michael Hülsmann an der Universität Bremen promoviert.

Autorentext
Dr. Christine Wycisk hat im Sonderforschungsbereich: Selbststeuerung logistischer Prozesse bei Prof. Dr. Michael Hülsmann an der Universität Bremen promoviert.

Klappentext
Um neue Technologien in der Logistikbranche, z.B. den Einsatz von RFID, im Hinblick auf wirtschaftliche Funktionalität und Realisierbarkeit beurteilen zu können, bedarf es einer ökonomischen Bewertung. Christine Wycisk entwickelt ein Bewertungsmodell zur rationalen Entscheidungsunterstützung für das Logistikmanagement, welches den Einsatz von Selbststeuerungskonzepten hinsichtlich ihrer Economic-Value-Adding-Potenziale abbildet. Die Autorin beantwortet folgende Fragen: Wie lässt sich der Selbststeuerungsgrad in einem Unternehmen messen? Welche zusätzlichen Flexibilitätseffekte durch Selbststeuerung können identifiziert werden? Welchen Einfluss hat das Konzept der Selbststeuerung auf den Unternehmenswert?

Inhalt
Einleitende Betrachtungen.- Flexibilitätsbedarf logistischer Systeme und Selbststeuerung als Lösungsansatz.- Bewertungsanforderungen und -ansätze für selbststeuernde, logistische Systeme.- Ökonomisches Bewertungsmodell für selbststeuernde, logistische Systeme.- Abschließende Betrachtungen.

Produktinformationen

Titel: Flexibilität durch Selbststeuerung in logistischen Systemen
Untertitel: Entwicklung eines realoptionsbasierten Bewertungsmodells
Autor:
EAN: 9783834984210
ISBN: 978-3-8349-8421-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 370
Veröffentlichung: 07.11.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 2.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen