Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Landdoktor 8 - Arztroman

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, seriener... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele. Nach Tagen waren die Wolken über dem Ruhweiler Tal endlich weitergezogen. An diesem Morgen überzog ein zartes Rosa den Himmel, das die Höhenzüge des Schwarzwaldes verzauberte. »Fahr doch bitte etwas langsamer«, sagte Barbara Wolf zu ihrem Bruder. »Ich möchte gern lebendig bei Dr. Brunner ankommen.« Die serpentinenreiche Straße, die zur Landarztpraxis führte, war dort, wo die Sonne nicht hinkam, noch nass. Kaum hatte die junge Frau ihre Bitte ausgesprochen, da schnitt auch schon aus entgegengesetzter Richtung kommend eine schwarze Limousine die Kurve. Sebastian Wolf konnte dem Wagen gerade noch ausweichen. »So ein Idiot«, schimpfte seine Schwester aus vollem Herzen. Dabei drehte sie sich empört um. »Ein Schweizer. Die sind doch eigentlich für ihre Langsamkeit bekannt.« Sebastian sagte nichts. Er konnte nichts sagen. Dabei verschlug ihm nicht das rasante Tempo des Autos die Sprache, sondern der Anblick der Fahrerin. Einen Augenblick nur hatte er ihr Profil gesehen - und wiedererkannt. Keine Frau hatte so weiche, ebenmäßig geschnittene Züge, einen so wunderschönen Mund und blondes Engelshaar wie Adriane. Obwohl sie seit zwei Jahren keinen Kontakt mehr hatten, sah er sie immer noch vor sich.

Klappentext

Nach Tagen waren die Wolken über dem Ruhweiler Tal endlich weitergezogen. An diesem Morgen überzog ein zartes Rosa den Himmel, das die Höhenzüge des Schwarzwaldes verzauberte. »Fahr doch bitte etwas langsamer«, sagte Barbara Wolf zu ihrem Bruder. »Ich möchte gern lebendig bei Dr. Brunner ankommen.« Die serpentinenreiche Straße, die zur Landarztpraxis führte, war dort, wo die Sonne nicht hinkam, noch nass. Kaum hatte die junge Frau ihre Bitte ausgesprochen, da schnitt auch schon aus entgegengesetzter Richtung kommend eine schwarze Limousine die Kurve. Sebastian Wolf konnte dem Wagen gerade noch ausweichen. »So ein Idiot«, schimpfte seine Schwester aus vollem Herzen. Dabei drehte sie sich empört um. »Ein Schweizer. Die sind doch eigentlich für ihre Langsamkeit bekannt.« Sebastian sagte nichts. Er konnte nichts sagen. Dabei verschlug ihm nicht das rasante Tempo des Autos die Sprache, sondern der Anblick der Fahrerin. Einen Augenblick nur hatte er ihr Profil gesehen - und wiedererkannt. Keine Frau hatte so weiche, ebenmäßig geschnittene Züge, einen so wunderschönen Mund und blondes Engelshaar wie Adriane. Obwohl sie seit zwei Jahren keinen Kontakt mehr hatten, sah er sie immer noch vor sich.



Zusammenfassung
Der Landdoktor diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele.Nach Tagen waren die Wolken über dem Ruhweiler Tal endlich weitergezogen. An diesem Morgen überzog ein zartes Rosa den Himmel, das die Höhenzüge des Schwarzwaldes verzauberte. "Fahr doch bitte etwas langsamer", sagte Barbara Wolf zu ihrem Bruder. "Ich möchte gern lebendig bei Dr. Brunner ankommen." Die serpentinenreiche Straße, die zur Landarztpraxis führte, war dort, wo die Sonne nicht hinkam, noch nass. Kaum hatte die junge Frau ihre Bitte ausgesprochen, da schnitt auch schon aus entgegengesetzter Richtung kommend eine schwarze Limousine die Kurve. Sebastian Wolf konnte dem Wagen gerade noch ausweichen. "So ein Idiot", schimpfte seine Schwester aus vollem Herzen. Dabei drehte sie sich empört um. "Ein Schweizer. Die sind doch eigentlich für ihre Langsamkeit bekannt." Sebastian sagte nichts. Er konnte nichts sagen. Dabei verschlug ihm nicht das rasante Tempo des Autos die Sprache, sondern der Anblick der Fahrerin. Einen Augenblick nur hatte er ihr Profil gesehen - und wiedererkannt. Keine Frau hatte so weiche, ebenmäßig geschnittene Züge, einen so wunderschönen Mund und blondes Engelshaar wie Adriane. Obwohl sie seit zwei Jahren keinen Kontakt mehr hatten, sah er sie immer noch vor sich.

Produktinformationen

Titel: Der Landdoktor 8 - Arztroman
Untertitel: Vergessen habe ich dich nie
Autor:
EAN: 9783863776770
ISBN: 978-3-86377-677-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Martin Kelter Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 05.05.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen