Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Landdoktor 4 - Arztroman

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, seriener... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele. »Das war ein anstrengender Tag«, sagte Dr. Matthias Brunner nach einem tiefen Seufzer. »Ganz Ruhweiler scheint zurzeit die Darmgrippe zu haben.« Seine Frau strich ihm liebevoll über das immer noch dichte Haar. »Magst du vor dem Abendessen einen Aperitif?« »Lieber danach ein hochprozentiges Kirschwasser. Das tötet die Krankheitskeime«, fügte er mit schelmischem Zwinkern hinzu. »Du alter Schlawiner ...« Sie gab ihm einen Kuss auf die Wange. »Herrlich, diese Aussicht ...« Mit träumerischem Blick lehnte sich der Landarzt zurück. Ulrike Brunner setzte sich auf sein Knie. Aneinandergeschmiegt und in vertrautem Schweigen betrachteten die beiden, wie die Sonne in einem prächtigen Farbenspiel hinter den Schwarzwaldhöhen versank und aus dem Tal langsam die Dämmerung zu ihrer Terrasse hinaufkroch. Schwarze Tannenwipfel zackten in das Himmelsfeuer. Das Bild einer beschützenden und Ruhe schenkenden Heimat ... Dazu gaben die Grillen in der Wiese ihr Abendkonzert. Lump, der Deutsche Drahthaar, begleitete es unterm Tisch mit seinem lauten Schnarchen. Plötzlich begann er, in diesen beschaulichen Frieden hinein zu bellen. Er sprang so schnell auf, dass er sich den braunen Kopf an der Tischkante stieß, was ihn jedoch nicht daran hinderte, blitzschnell um die Hausecke zu preschen. »Ich glaube, wir bekommen Besuch«, sagte Matthias. Ulrike stand auf. »Es war gerade so schön.« »Haben wir genug zu essen?« Da lachte sie. »Ist bei uns schon mal jemand verhungert?«

Klappentext

»Das war ein anstrengender Tag«, sagte Dr. Matthias Brunner nach einem tiefen Seufzer. »Ganz Ruhweiler scheint zurzeit die Darmgrippe zu haben.« Seine Frau strich ihm liebevoll über das immer noch dichte Haar. »Magst du vor dem Abendessen einen Aperitif?« »Lieber danach ein hochprozentiges Kirschwasser. Das tötet die Krankheitskeime«, fügte er mit schelmischem Zwinkern hinzu. »Du alter Schlawiner ...« Sie gab ihm einen Kuss auf die Wange. »Herrlich, diese Aussicht ...« Mit träumerischem Blick lehnte sich der Landarzt zurück. Ulrike Brunner setzte sich auf sein Knie. Aneinandergeschmiegt und in vertrautem Schweigen betrachteten die beiden, wie die Sonne in einem prächtigen Farbenspiel hinter den Schwarzwaldhöhen versank und aus dem Tal langsam die Dämmerung zu ihrer Terrasse hinaufkroch. Schwarze Tannenwipfel zackten in das Himmelsfeuer. Das Bild einer beschützenden und Ruhe schenkenden Heimat ... Dazu gaben die Grillen in der Wiese ihr Abendkonzert. Lump, der Deutsche Drahthaar, begleitete es unterm Tisch mit seinem lauten Schnarchen. Plötzlich begann er, in diesen beschaulichen Frieden hinein zu bellen. Er sprang so schnell auf, dass er sich den braunen Kopf an der Tischkante stieß, was ihn jedoch nicht daran hinderte, blitzschnell um die Hausecke zu preschen. »Ich glaube, wir bekommen Besuch«, sagte Matthias. Ulrike stand auf. »Es war gerade so schön.« »Haben wir genug zu essen?« Da lachte sie. »Ist bei uns schon mal jemand verhungert?«



Zusammenfassung
Der Landdoktor diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele."Das war ein anstrengender Tag", sagte Dr. Matthias Brunner nach einem tiefen Seufzer. "Ganz Ruhweiler scheint zurzeit die Darmgrippe zu haben." Seine Frau strich ihm liebevoll über das immer noch dichte Haar. "Magst du vor dem Abendessen einen Aperitif?" "Lieber danach ein hochprozentiges Kirschwasser. Das tötet die Krankheitskeime", fügte er mit schelmischem Zwinkern hinzu."Du alter Schlawiner " Sie gab ihm einen Kuss auf die Wange. "Herrlich, diese Aussicht " Mit träumerischem Blick lehnte sich der Landarzt zurück. Ulrike Brunner setzte sich auf sein Knie. Aneinandergeschmiegt und in vertrautem Schweigen betrachteten die beiden, wie die Sonne in einem prächtigen Farbenspiel hinter den Schwarzwaldhöhen versank und aus dem Tal langsam die Dämmerung zu ihrer Terrasse hinaufkroch. Schwarze Tannenwipfel zackten in das Himmelsfeuer. Das Bild einer beschützenden und Ruhe schenkenden Heimat Dazu gaben die Grillen in der Wiese ihr Abendkonzert. Lump, der Deutsche Drahthaar, begleitete es unterm Tisch mit seinem lauten Schnarchen. Plötzlich begann er, in diesen beschaulichen Frieden hinein zu bellen. Er sprang so schnell auf, dass er sich den braunen Kopf an der Tischkante stieß, was ihn jedoch nicht daran hinderte, blitzschnell um die Hausecke zu preschen. "Ich glaube, wir bekommen Besuch", sagte Matthias. Ulrike stand auf. "Es war gerade so schön." "Haben wir genug zu essen?" Da lachte sie. "Ist bei uns schon mal jemand verhungert?"

Produktinformationen

Titel: Der Landdoktor 4 - Arztroman
Untertitel: Seite an Seite, Hand in Hand
Autor:
EAN: 9783863776602
ISBN: 978-3-86377-660-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Martin Kelter Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 10.03.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen