Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Landdoktor 31 - Heimatroman
Christine von Bergen

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, seriener... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 64 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele. Dr. Matthias Brunner saß am Schreibtisch und schaute zum Fenster hinaus. Was für ein Wetter, dachte er mit einem tiefen Seufzer. Wie ein Wasserfall lief der Regen an den Scheiben herunter, und die Schwarzwaldhügel versteckten sich schon seit Tagen hinter dunklen Wolken. Auch heute würde der Spaziergang mit seinem Lockenköpfle und Lump nur wieder kurz ausfallen. Nun gut. Die dadurch gewonnene Zeit würde er nutzen, um endlich den Papierstapel vor sich abzuarbeiten. Da klopfte es an der Sprechzimmertür. Den Bruchteil einer Sekunde später schob Schwester Gertrud ihren grauen Kopf ins Zimmer. »Herr Bürle möchte Sie sprechen, obwohl ich ihm gesagt habe, dass die Sprechstunde zu Ende ist.«

Zusammenfassung
Der Landdoktor diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele.Dr. Matthias Brunner saß am Schreibtisch und schaute zum Fenster hinaus. Was für ein Wetter, dachte er mit einem tiefen Seufzer. Wie ein Wasserfall lief der Regen an den Scheiben herunter, und die Schwarzwaldhügel versteckten sich schon seit Tagen hinter dunklen Wolken. Auch heute würde der Spaziergang mit seinem Lockenköpfle und Lump nur wieder kurz ausfallen. Nun gut. Die dadurch gewonnene Zeit würde er nutzen, um endlich den Papierstapel vor sich abzuarbeiten. Da klopfte es an der Sprechzimmertür. Den Bruchteil einer Sekunde später schob Schwester Gertrud ihren grauen Kopf ins Zimmer. "Herr Bürle möchte Sie sprechen, obwohl ich ihm gesagt habe, dass die Sprechstunde zu Ende ist."

Produktinformationen

Titel: Der Landdoktor 31 - Heimatroman
Untertitel: Bescheidene Träume
Autor: Christine von Bergen
EAN: 9783740901257
ISBN: 978-3-7409-0125-7
Format: ePUB
Herausgeber: Martin Kelter Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 22.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.3 MB