Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Landdoktor 22 - Heimatroman

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, seriener... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Der Landdoktor - diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele. An dem sonnigen Sommertag klang ein feierliches Geläut durch das Ruhweiler Tal, das alle Dorfbewohner zusammenrief. Die kleine weiße Kirche konnte die Gäste und Zuschauer kaum fassen. Niemals zuvor war die Kapelle so üppig geschmückt gewesen. In allen Leuchtern brannten Kerzen. Der feierliche Duft von Weihrauch durchströmte das kleine Kirchenschiff, und die Sonnenstrahlen ließen das Gold am Altar besonders leuchtend schimmern. Ein Murmeln und Raunen hing in der Luft. Was mochte die Braut tragen?, fragten sich die Frauen. Und die Männer rätselten über das Festessen im Gartenlokal der Rottwälder Brauerei, wo die Feier stattfinden sollte. Christian Kofler stand vor dem Altar und wartete mit den Gästen zusammen auf seine Braut. Er trat von einem Fuß auf den anderen, zog die weiße Seidenweste glatt, strich sich immer wieder übers Haar. Wie würde Angela gekleidet sein?, fragte er sich aufgeregt. Selbst wenn sie in Lumpen käme, würde sie die schönste Braut sein, die die Leute je gesehen hatten.

Klappentext

An dem sonnigen Sommertag klang ein feierliches Geläut durch das Ruhweiler Tal, das alle Dorfbewohner zusammenrief. Die kleine weiße Kirche konnte die Gäste und Zuschauer kaum fassen. Niemals zuvor war die Kapelle so üppig geschmückt gewesen. In allen Leuchtern brannten Kerzen. Der feierliche Duft von Weihrauch durchströmte das kleine Kirchenschiff, und die Sonnenstrahlen ließen das Gold am Altar besonders leuchtend schimmern. Ein Murmeln und Raunen hing in der Luft. Was mochte die Braut tragen?, fragten sich die Frauen. Und die Männer rätselten über das Festessen im Gartenlokal der Rottwälder Brauerei, wo die Feier stattfinden sollte. Christian Kofler stand vor dem Altar und wartete mit den Gästen zusammen auf seine Braut. Er trat von einem Fuß auf den anderen, zog die weiße Seidenweste glatt, strich sich immer wieder übers Haar. Wie würde Angela gekleidet sein?, fragte er sich aufgeregt. Selbst wenn sie in Lumpen käme, würde sie die schönste Braut sein, die die Leute je gesehen hatten.



Zusammenfassung
Der Landdoktor diese großartig erzählte, völlig neue und einzigartige Arztromanserie von der beliebten, serienerfahrenen Schriftstellerin Christine von Bergen. Dr. Brunner bewohnt mit seiner geliebten Frau Ulrike und einem Jagdhund namens Lump ein typisches Schwarzwaldhaus, in dem er auch seine Praxis betreibt. Ein Arzt für Leib und Seele.An dem sonnigen Sommertag klang ein feierliches Geläut durch das Ruhweiler Tal, das alle Dorfbewohner zusammenrief. Die kleine weiße Kirche konnte die Gäste und Zuschauer kaum fassen. Niemals zuvor war die Kapelle so üppig geschmückt gewesen. In allen Leuchtern brannten Kerzen. Der feierliche Duft von Weihrauch durchströmte das kleine Kirchenschiff, und die Sonnenstrahlen ließen das Gold am Altar besonders leuchtend schimmern. Ein Murmeln und Raunen hing in der Luft. Was mochte die Braut tragen?, fragten sich die Frauen. Und die Männer rätselten über das Festessen im Gartenlokal der Rottwälder Brauerei, wo die Feier stattfinden sollte. Christian Kofler stand vor dem Altar und wartete mit den Gästen zusammen auf seine Braut. Er trat von einem Fuß auf den anderen, zog die weiße Seidenweste glatt, strich sich immer wieder übers Haar. Wie würde Angela gekleidet sein?, fragte er sich aufgeregt. Selbst wenn sie in Lumpen käme, würde sie die schönste Braut sein, die die Leute je gesehen hatten.

Produktinformationen

Titel: Der Landdoktor 22 - Heimatroman
Untertitel: Liebe ist die beste Medizin
Autor:
EAN: 9783959795609
ISBN: 978-3-95979-560-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Martin Kelter Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 17.11.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen