Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praenatale Schaedigungen mit postnatalen Folgen
Christine Robben

Pranatale Schadigungen stehen bereits seit dem Contergan-Skandal in der Diskussion, haben jedoch in den letzten Jahren aufgrund d... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 71.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Pranatale Schadigungen stehen bereits seit dem Contergan-Skandal in der Diskussion, haben jedoch in den letzten Jahren aufgrund des medizinischen Fortschritts und einer aus den Vereinigten Staaten stammenden Debatte uber den Umgang mit schadigenden Verhaltensweisen einer schwangeren Frau neue Impulse erhalten. Die Arbeit untersucht die verfassungsrechtlichen Vorgaben fur den Schutz des sich entwickelnden menschlichen Lebens und analysiert die vorhandenen Regelungen im einfachen Recht. Insbesondere der strafrechtliche Schutz gegen pranatale Einwirkungen, die zu postnatalen Gesundheitsschadigungen fuhren, erweist sich als unvollstandig. Vor diesem Hintergrund wird ein eigenstandiges Schutz- und Haftungskonzept entwickelt.

Produktinformationen

Titel: Praenatale Schaedigungen mit postnatalen Folgen
Untertitel: Ueberlegungen zu einem neuen Schutz- und Haftungskonzept unter Beruecksichtigung der US-amerikanischen Rechtslage
Autor: Christine Robben
EAN: 9783653050868
ISBN: 978-3-653-05086-8
Format: PDF
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Diverses
Veröffentlichung: 27.10.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen