Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Den richtigen Mann an die richtige Stelle"

  • E-Book (pdf)
  • 370 Seiten
Wie wurden Menschen zu Nationalsozialisten? Anhand einer bislang kaum untersuchten Gruppe - den in den Wohngebieten eingesetzten u... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 32.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Wie wurden Menschen zu Nationalsozialisten? Anhand einer bislang kaum untersuchten Gruppe - den in den Wohngebieten eingesetzten unteren NSDAPFunktionären - schildert Christine Müller-Botsch Motivationen und Handlungsweisen verschiedener Typen von Funktionären auf der Grundlage ihrer Biografien. Sie liefert damit einen tiefen Einblick in die Gründe für den Erfolg des NS-Regimes und dessen Funktionsweise.

Christine Müller-Botsch, Dr. phil., ist Mitarbeiterin der Forschungsstelle Widerstandsgeschichte der Freien Universität Berlin und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Autorentext
Christine Müller-Botsch, Dr. phil., ist Mitarbeiterin der Forschungsstelle Widerstandsgeschichte der Freien Universität Berlin und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Inhalt

Inhalt 1. Einleitung 1.1. Anlage und Aufbau der Untersuchung 1.2. Die unteren Parteieinheiten der NSDAP: Organisation, Tätigkeitsfelder und Funktionäre 2. Biographieanalysen anhand von schriftlichen Selbstpräsentationen aus institutionellen Kontexten 2.1. Soziologische Biographieforschung und politisches Handeln 2.2. Zur biographieanalytischen Untersuchung von NSDAP-Personalunterlagen und Spruchkammerakten 2.3. Darlegung der fallrekonstruktiven Methode 2.4. Auswahl der Fälle und theoretische Verallgemeinerung 3. Empirische Falldarstellungen 3.1. Hans D.: "in selbstloser Weise einem geeinten Volk zu dienen" 3.2. Johann G.: "Am 6.12.23 habe ich [...] einen Kommunisten erschossen" 3.3. Rudolf O.: "Aber Sturheit war nie meine Eigenschaft" 3.4. Simon R.: "Dass ich mich vielmehr hinter meiner Krankheit verschanzte" 4. Kontrastiver Vergleich und Diskussion der Ergebnisse 4.1. Kontrastiver Vergleich anhand ausgewählter Aspekte 4.2. Typen biographischer Bedeutung der NSDAP-Parteitätigkeit 4.3. Biographie und Organisation: Heterogenität nationalsozialistischer Praktiken als Merkmal der unteren NSDAP-Apparate 5. Ergebnisse und Perspektiven 6. Anhang 6.1. Kurzdarstellungen der weiteren Fälle 6.2. Dokumentation von Auswertungsschritten 6.3. Ausgewählte Dokumente Quellen und Literatur Abkürzungsverzeichnis Dank

Produktinformationen

Titel: "Den richtigen Mann an die richtige Stelle"
Untertitel: Biographien und politisches Handeln von unteren NSDAP-Funktionären
Autor:
EAN: 9783593405674
ISBN: 978-3-593-40567-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Campus Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 370
Veröffentlichung: 15.06.2009
Jahr: 2009