Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gaisburger Schlachthof

  • E-Book (epub)
  • 253 Seiten
Lisa Nerz in der Muskelszene: ein spannender Plot voller Witz und Realismus und ein actionreiches Abenteuer mit der aufsässig... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Lisa Nerz in der Muskelszene: ein spannender Plot voller Witz und Realismus und ein actionreiches Abenteuer mit der aufsässigen Hardboiled-Heldin Lisa Nerz. Sorgfältig recherchiert, virtuos geschrieben, thematisch zeitlos und trotzdem aktuell. Im alten Gaisburger Schlachthof hat sich ein Fitnessstudio für die High Society etabliert. Lisa Nerz' Freundin Sally pflegt dort ihre gewichtige Weiblichkeit und erzählt Lisa Anekdoten aus der Welt der Wohltrainierten. Plötzlich stirbt eine junge Aerobic-Trainerin, und Sally wittert Mord. Nerz, die inzwischen für den Stuttgarter Anzeiger schreibt, stößt prompt auf eine Spur: Gegen den Studiobetreiber gab es ein Verfahren wegen Wirtschaftsbetrugs. Staatsanwalt war ein gewisser Weber, der ebenfalls dort trainiert. Dann aber laufen die Kraftproben aus dem Ruder: Eine weitere Leiche, ein nächtlicher Überfall und ein unverblümter Mordversuch halten die Journalistin in Atem ... »Welch farblos-öde und traurig-dumpfe Wüstenei wäre die deutsche Krimilandschaft doch ohne die knallharte Stuttgarterin Lisa Nerz und ihre so wortuose Schöpferin Christine Lehmann.« Jule Blum, Lesbenring, Heidelberg »Christine Lehmann ist den meisten deutschen Krimischreibern stilistisch haushoch überlegen. Ihr unverwechselbarer Sound beruht auf Menschenkenntnis, Lebenserfahrung, Selbstironie und Belesenheit.« Perlentaucher

Christine Lehmann lebt in Stuttgart und Wangen (Allgäu), ist als Nachrichten- und Aktuellredakteurin beim SWR tätig und schreibt Romane, Kurzkrimis, Kriminalhörspiele (Radio Tatort) und Glossen.

Autorentext
Christine Lehmann lebt in Stuttgart und Wangen (Allgäu), ist als Nachrichten- und Aktuellredakteurin beim SWR tätig und schreibt Romane, Kurzkrimis, Kriminalhörspiele (Radio Tatort) und Glossen. Bei CulturBooks sind bereits die Longplayer »Vergeltung am Degerloch. Der erste Lisa-Nerz-Krimi« und »Die Affen von Cannstatt« erschienen.

Produktinformationen

Titel: Gaisburger Schlachthof
Untertitel: Der zweite Lisa Nerz-Krimi
Autor:
EAN: 9783944818832
ISBN: 978-3-944818-83-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Culturbooks
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 253
Veröffentlichung: 02.03.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel