Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Liebesträumerin
Christine Lehmann

Zarte Gefühle, die zu zerbrechen drohen. 'Die Liebesträumerin' von Christine Lehmann jetzt als eBook bei dotbo... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 410 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Zarte Gefühle, die zu zerbrechen drohen. 'Die Liebesträumerin' von Christine Lehmann jetzt als eBook bei dotbooks. Esther, Lyrikerin aus Leidenschaft, träumt noch immer von der ganz großen Liebe, obwohl sie von Männern bisher nur enttäuscht wurde. Als ihr der Millionär Falk Avancen macht, bleibt sie daher zunächst skeptisch - bis sein Charme sie mehr und mehr in den Bann zieht. Doch ein Wochenende mit ihm und seiner selbstherrlichen Verwandtschaft lässt alle Hoffnungen in ihr schwinden. Auch Falk ist sich nicht mehr sicher, ob er der Frau aus einfachen Verhältnissen vertrauen kann. Da wird Esther plötzlich entführt und Falk ist der einzige, der ihr helfen kann ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Die Liebesträumerin' von Christine Lehmann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Christine Lehmann, geboren 1958 in Genf, wuchs in Stuttgart auf. Heute pendelt sie zwischen ihrer Heimatstadt und Wangen im Allgäu. Christine Lehmann ist Nachrichtenredakteurin beim SWR und schreibt seit vielen Jahren erfolgreich in den verschiedensten Genres - von Krimis und historischen Romanen über Jugendbücher bis zu romantischen Liebesgeschichten. Außerdem arbeitet Sie an verschiedenen Sachbüchern und Hörspielen. Mehr Informationen über Christine Lehmann finden sich auf ihrer Website: www.christine-lehmann.blogspot.de Von Christine Lehmann erscheinen bei dotbooks die Romane 'Der Winterwanderer' 'Die Liebesträumerin' 'Die Liebesdiebin' 'Der Bernsteinfischer' 'Die Rache Engel'. Unter Ihrem Pseudonym Madeleine Harstall erscheinen bei dotbooks 'Die Töchter der Heidevilla' 'Die Brückenbauerin'

Autorentext

Christine Lehmann, geboren 1958 in Genf, wuchs in Stuttgart auf. Heute pendelt sie zwischen ihrer Heimatstadt und Wangen im Allgäu. Christine Lehmann ist Nachrichtenredakteurin beim SWR und schreibt seit vielen Jahren erfolgreich in den verschiedensten Genres - von Krimis und historischen Romanen über Jugendbücher bis zu romantischen Liebesgeschichten. Außerdem arbeitet Sie an verschiedenen Sachbüchern und Hörspielen. Mehr Informationen über Christine Lehmann finden sich auf ihrer Website: www.christine-lehmann.blogspot.de Von Christine Lehmann erscheinen bei dotbooks die Romane "Der Winterwanderer" "Die Liebesträumerin" "Die Liebesdiebin" "Der Bernsteinfischer" "Die Rache Engel". Unter Ihrem Pseudonym Madeleine Harstall erscheinen bei dotbooks "Die Töchter der Heidevilla" "Die Brückenbauerin"



Klappentext

Zarte Gefühle, die zu zerbrechen drohen. "Die Liebesträumerin" von Christine Lehmann jetzt als eBook bei dotbooks. Esther, Lyrikerin aus Leidenschaft, träumt noch immer von der ganz großen Liebe, obwohl sie von Männern bisher nur enttäuscht wurde. Als ihr der Millionär Falk Avancen macht, bleibt sie daher zunächst skeptisch - bis sein Charme sie mehr und mehr in den Bann zieht. Doch ein Wochenende mit ihm und seiner selbstherrlichen Verwandtschaft lässt alle Hoffnungen in ihr schwinden. Auch Falk ist sich nicht mehr sicher, ob er der Frau aus einfachen Verhältnissen vertrauen kann. Da wird Esther plötzlich entführt und Falk ist der einzige, der ihr helfen kann ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Liebesträumerin" von Christine Lehmann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.



Zusammenfassung
Zarte Gefühle, die zu zerbrechen drohen. Die Liebesträumerin von Christine Lehmann jetzt als eBook bei dotbooks.Esther, Lyrikerin aus Leidenschaft, träumt noch immer von der ganz großen Liebe, obwohl sie von Männern bisher nur enttäuscht wurde. Als ihr der Millionär Falk Avancen macht, bleibt sie daher zunächst skeptisch bis sein Charme sie mehr und mehr in den Bann zieht. Doch ein Wochenende mit ihm und seiner selbstherrlichen Verwandtschaft lässt alle Hoffnungen in ihr schwinden. Auch Falk ist sich nicht mehr sicher, ob er der Frau aus einfachen Verhältnissen vertrauen kann. Da wird Esther plötzlich entführt und Falk ist der einzige, der ihr helfen kann Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die Liebesträumerin von Christine Lehmann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks der eBook-Verlag.

Produktinformationen

Titel: Die Liebesträumerin
Untertitel: Roman
Autor: Christine Lehmann
EAN: 9783958244436
ISBN: 978-3-95824-443-6
Format: ePUB
Herausgeber: Dotbooks
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 410
Veröffentlichung: 02.02.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.3 MB