Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen zu Dreieck, Viereck und Kreis in ihrer gegenseitigen Lage

  • E-Book (pdf)
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprach... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Staatsexamensarbeit für das erste Staatsexamen für Lehramt Gymnasium Mathematik und Wirtschaftslehre/Recht mit dem Titel 'Untersuchungen zu Dreieck, Viereck und Kreis in ihrer gegenseitigen Lage' werden verschiedene, mitunter überraschende, Zusammenhänge zwischen Dreieck, Viereck und Kreis beleuchtet. Hierbei wird nach zwei Vorkapiteln, die sich mit den nötigen mathematischen Grundlagen zum Verständnis der Arbeit beschäftigen, mit dem Thema 'Kreise am Dreieck' beschäftigt. Hierzu gibt es vielfältige Problemvarianten, so dass ein eigenes Kapitel gerechtfertigt ist. In Kapitel 3 wird sich nachfolgend mit weiteren interessanten Zusammenhängen beschäftigt, die das Viereck mit einbeziehen. Nach diesem wissenschaftlichen Teil folgt ein didaktisches Kapitel, in dem die Geometrie im Schulunterricht näher betrachtet wird und für einige der behandelten Themen aus Kapitel 2 und 3 eine Möglichkeit aufgezeigt wird, diese in den Unterricht einzugliedern. Diese sind nur als Anregungen zu verstehen, um eine Vorstellung zu entwickeln, wie auch historische oder scheinbar komplexe Aufgaben für die Schüler motiviert werden können und ihre Kreativität herausgefordert wird.

Klappentext

In dieser Staatsexamensarbeit für das erste Staatsexamen für Lehramt Gymnasium Mathematik und Wirtschaftslehre/Recht mit dem Titel "Untersuchungen zu Dreieck, Viereck und Kreis in ihrer gegenseitigen Lage" werden verschiedene, mitunter überraschende, Zusammenhänge zwischen Dreieck, Viereck und Kreis beleuchtet. Hierbei wird nach zwei Vorkapiteln, die sich mit den nötigen mathematischen Grundlagen zum Verständnis der Arbeit beschäftigen, mit dem Thema "Kreise am Dreieck" beschäftigt. Hierzu gibt es vielfältige Problemvarianten, so dass ein eigenes Kapitel gerechtfertigt ist. In Kapitel 3 wird sich nachfolgend mit weiteren interessanten Zusammenhängen beschäftigt, die das Viereck mit einbeziehen. Nach diesem wissenschaftlichen Teil folgt ein didaktisches Kapitel, in dem die Geometrie im Schulunterricht näher betrachtet wird und für einige der behandelten Themen aus Kapitel 2 und 3 eine Möglichkeit aufgezeigt wird, diese in den Unterricht einzugliedern. Diese sind nur als Anregungen zu verstehen, um eine Vorstellung zu entwickeln, wie auch historische oder scheinbar komplexe Aufgaben für die Schüler motiviert werden können und ihre Kreativität herausgefordert wird.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen zu Dreieck, Viereck und Kreis in ihrer gegenseitigen Lage
Autor:
EAN: 9783640817887
ISBN: 978-3-640-81788-7
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Geometrie
Anzahl Seiten: 116
Veröffentlichung: 03.02.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 2.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel