Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Montessori-Pädagogik

  • E-Book (epub)
  • 204 Seiten
Dieser Leitfaden für die Erziehung nach der Montessori-Pädagogik klärt umfassend und praxisnah darüber auf, wa... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dieser Leitfaden für die Erziehung nach der Montessori-Pädagogik klärt umfassend und praxisnah darüber auf, was Eltern erwartet, wenn sie ihr Kind in eine Montessori-­Betreuungseinrichtung geben. Diese Einrichtung wird die Entwicklungsbedürfnisse des Kindes in den Mittelpunkt stellen und besondere Aufmerksamkeit auf die Lernsituationen legen. Mit der Lehre von Maria Montessori und deren Bestätigung durch neue wissenschaftliche Bestätigung öffnet Christine Holubek den Blick auch für heutige Themen: Die Sensibilität für die Umweltproblematik, das Geschlechterverhältnis sowie den Einfluss der neuen sozialen Medien integriert sie mühelos in das reformpädagogische Konzept. Dieses pädagogische Konzept wird bereits über 100 Jahre weltweit angewandt. Es bleibt das Staunen über ein pädagogisches Wissen, das bereits so lange über die Möglichkeit von Kindern bekannt ist. Dem Erwachsenen wird die Stellung des Helfers und Begleiters mit besonderer Verantwortung für die körperlichen und geistigen Entwicklung des Kindes nahelegt. Diesem Plädoyer für eine bewusste, achtsame und ganzheitliche Erziehung und die Heranbildung von selbstbewussten und selbsttätigen Menschen sind viele Leser zu wünschen, damit die Montessoripädagogik so bekannt wird, wie sie es verdient.

Klappentext

Dieser Leitfaden für die Erziehung nach der Montessori-Pädagogik klärt umfassend und praxisnah darüber auf, was Eltern erwartet, wenn sie ihr Kind in eine Montessori-­Betreuungseinrichtung geben. Diese Einrichtung wird die Entwicklungsbedürfnisse des Kindes in den Mittelpunkt stellen und besondere Aufmerksamkeit auf die Lernsituationen legen.Mit der Lehre von Maria Montessori und deren Bestätigung durch neue wissenschaftliche Bestätigung öffnet Christine Holubek den Blick auch für heutige Themen: Die Sensibilität für die Umweltproblematik, das Geschlechterverhältnis sowie den Einfluss der neuen sozialen Medien integriert sie mühelos in das reformpädagogische Konzept. Dieses pädagogische Konzept wird bereits über 100 Jahre weltweit angewandt. Es bleibt das Staunen über ein pädagogisches Wissen, das bereits so lange über die Möglichkeit von Kindern bekannt ist.Dem Erwachsenen wird die Stellung des Helfers und Begleiters mit besonderer Verantwortung für die körperlichen und geistigen Entwicklung des Kindes nahelegt. Diesem Plädoyer für eine bewusste, achtsame und ganzheitliche Erziehung und die Heranbildung von selbstbewussten und selbsttätigen Menschen sind viele Leser zu wünschen, damit die Montessoripädagogik so bekannt wird, wie sie es verdient.

Produktinformationen

Titel: Montessori-Pädagogik
Untertitel: Ein Lebensentwurf. Lebenswege
Autor:
EAN: 9783844872156
ISBN: 978-3-8448-7215-6
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 204
Veröffentlichung: 11.11.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen