Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wirtschaftsethik in Russland
Christine Frank

Die aktuellen gesellschaftlichen Debatten in Russland zeigen, dass sozialer Friede und Gerechtigkeit nicht auf der Basis von Wirt... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 53.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Die aktuellen gesellschaftlichen Debatten in Russland zeigen, dass sozialer Friede und Gerechtigkeit nicht auf der Basis von Wirtschaftswachstum allein zu gewahrleisten sind. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage nach den Grundlagen legitimen Wirtschaftens in Russland, die einen gewinnbringenden wie sinnstiftenden Beitrag zum gesellschaftlichen Mehrwert leisten konnen. Im ersten Teil der Arbeit erfolgt die Zusammenfuhrung integrativer wirtschaftsethischer Prinzipien mit den okonomischen Handlungsorientierungen der russischen Gesellschaft. Alsdann wird der gesellschaftliche Mehrwert okonomischer Akteure in Russland definiert und an praktischen Fallbeispielen belegt. Ziel des sozialen Engagements der Unternehmen sollte ihre wirtschaftliche Effizienz sein, die auch gemeinschaftlich eingebunden, das heit auch okologisch und sozial verantwortbar und damit insgesamt legitim ist.

Produktinformationen

Titel: Wirtschaftsethik in Russland
Untertitel: Gestern - Heute
Autor: Christine Frank
EAN: 9783653024340
ISBN: 978-3-653-02434-0
Format: PDF
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Internationale Wirtschaft
Veröffentlichung: 05.12.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen