Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

In Teufels Hand
Christine Bendik

Der Tod ist ihr Geschäft. Doch bei der Leiche, die Bestatterin Natalja in ihrem Hinterhof findet, handelt es sich um Mord. Di... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 207 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.40
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Der Tod ist ihr Geschäft. Doch bei der Leiche, die Bestatterin Natalja in ihrem Hinterhof findet, handelt es sich um Mord. Die Hinweise auf eine Verbindung zwischen dem Ermordeten und ihrer als vermisst geltenden Schwester verdichten sich. In Natalja keimt die Hoffnung, dass Dana lebt und sie nimmt die Suche wieder auf. Ihre Nachforschungen führen sie zu einer Satans-Sekte, die in der Stadt ihr Unwesen treibt. Als sie sich der Gruppe nähert, gerät ihr Leben in höchste Gefahr. In Teufels Hand - ein Thriller mit Tiefgang 'Ich weigerte mich, um Dana zu trauern, und hatte das Gefühl, sie schritte wie mein Schatten neben mir durch mein Leben.' ?

Die Autorin lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Stadt nahe Aschaffenburg, wo sie sich spannende Geschichten ausdenkt und als Lektorin für andere Autoren tätig ist.

Produktinformationen

Titel: In Teufels Hand
Autor: Christine Bendik
EAN: 9783742797827
ISBN: 978-3-7427-9782-7
Format: ePUB
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 207
Veröffentlichung: 05.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen