Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Möglichkeiten und Grenzen des Social Media Marketing für die Neukundenakquisition in der Versicherungsbranche

  • E-Book (epub)
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Köln, Veranstaltung: (E)CRM , Sprache: Deutsch, Abstract: Die heutigen Märkte sind durch die Wandlung zum Käufermarkt, starken Konkurrenzdruck und Sättigungserscheinungen geprägt. Um diesen Tendenzen zu begegnen, gewinnt die Kundenorientierung an Bedeutung. Zentrales Ziel der Kundenorientierung ist es, dauerhafte und gewinnbringende Kundenbeziehungen für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens zu generieren. Das Internet ist weiter auf Wachstumskurs. Über das Web suchen sich Kunden ihre Produkte und Dienstleistungen selbst aus, konfigurieren sie und haben die Möglichkeit, Angebote zu vergleichen. In der Folge haben diejenigen Angebote das beste Potenzial, die genau auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten sind. So suchen Unternehmen im Internet nach einer effizienten Art, potenzielle Kunden zu erreichen. Dabei spielt das Web 2.0 eine herausragende Rolle. Wie Abbildung 1 zeigt, verbringen die Menschen die meiste Zeit im Internet mit Social Media. Soziale Medien sind aus dem Leben vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Einer Studie von TNS Emnid zufolge ist jeder zweite deutsche Internetnutzer Mitglied eines sozialen Netzwerks. Die vorliegende Arbeit hat zum Ziel, Social Media Marketing als Weg zur gezielten Neukundengewinnung im Sinne des Customer Relationship Management zu untersuchen. Es soll aufgezeigt werden, dass sich gerade für die Versicherungsbranche große Chancen durch Social Media Marketing bieten. Doch werden diese auch heute schon genutzt und wo liegen die Herausforderungen für einen erfolgreichen Einsatz? Diese Fragen gilt es in den nächsten Kapiteln zu beantworten.

Produktinformationen

Titel: Möglichkeiten und Grenzen des Social Media Marketing für die Neukundenakquisition in der Versicherungsbranche
Autor:
EAN: 9783656231271
ISBN: 978-3-656-23127-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 24
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen