Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Koedukation - Rückschritt oder neue Chance?

  • E-Book (epub)
  • 23 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1.0, FernUniversität Hagen (Institut fü... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1.0, FernUniversität Hagen (Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Da die Auseinandersetzung mit der Koedukation zu einem komplexen gesellschaftlichen Problem ausgeweitet werden kann, ist diese Hausarbeit vorwiegend auf die Koedukation in der Grundschule konzentriert und der tertiäre Bereich des Bildungswesens ganz ausgeschlossen. Ursachen für die langfristigen Auswirkungen des koedukativen Unterrichts entstehen dann, wenn das Kind die soziale Geschlechtsrolle entwickelt.

Einige Aspekte können aus Zeit und Platzmangel nur knapp angerissen werden. Die Vor- und Nachteile der Koedukation unter bildungs-, geschlechter- und institutions-theoretischem Aspekt werden betrachtet und diskutiert und die Rückschritte in der Koedukation sowie die neue Chance heraus kristallisiert. Der Schwerpunkt derArbeit wird auf der Mikroebene liegen.

Die Thesen für diese Hausarbeit lauten:

1.) Koedukation soll wegen der Lebenswirklichkeit als Chance begriffen werden.
2.) Qualitativ guter Unterricht an einer guten Schule fördert gut gebildete Menschen.
3.) Die Probleme des koedukativen Unterrichts können auch im koedukativen Unterricht gelöst werden.

Die Erkenntnis für diese Hausarbeit sind aus Texten entnommen und es wurden keine eigenen empirischen Studien unternommen. Mit verschiedenen Berichten aus der Tagespresse wurde versucht, dieses Defizit auszugleichen.

Produktinformationen

Titel: Koedukation - Rückschritt oder neue Chance?
Untertitel: Rückschritt oder neue Chance?
Autor:
EAN: 9783638419024
ISBN: 978-3-638-41902-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 23
Veröffentlichung: 01.09.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 0.5 MB