Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Patentauslauf von Pharmazeutika als Herausforderung beim Management des Produktlebenszyklus

  • E-Book (pdf)
  • 273 Seiten
Antje-Christina Raasch entwickelt ein umfassendes Ordnungsschema der durch forschende pharmazeutische Anbieter einsetzbaren Patent... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 46.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Antje-Christina Raasch entwickelt ein umfassendes Ordnungsschema der durch forschende pharmazeutische Anbieter einsetzbaren Patentauslaufstrategien und analysiert diese im Detail. Anschließend leitet sie die Erfolgsfaktoren der Strategieimplementierung ab und stellt sie anhand von vier Fallstudien bedeutender Patentausläufe der letzten Jahre den Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis gegenüber.

Dr. Antje-Christina Raasch promovierte bei Prof. Dr. Oliver Schöffski, MPH, am Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement der Universität Erlangen-Nürnberg.

Autorentext
Dr. Antje-Christina Raasch promovierte bei Prof. Dr. Oliver Schöffski, MPH, am Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement der Universität Erlangen-Nürnberg.

Klappentext
Der Patentauslauf ist ein einschneidendes Ereignis im Lebenszyklus pharmazeutischer Produkte. Durch den Markteintritt generischer Wettbewerber büßt das Originalpräparat meist innerhalb weniger Monate einen erheblichen Teil seines Umsatzes ein. Dennoch können forschende pharmazeutische Unternehmen kaum auf den Beitrag bereits patentfreier Produkte verzichten. Für die Höhe der nach dem Patentauslauf erzielbaren Umsätze sind neben dem Verhalten der Generikaanbieter die gewählte Patentauslaufstrategie und ihre Umsetzung in den Bereichen Marketing und Vertrieb bestimmend.

Nach einer fundierten theoretischen und empirischen Einordnung entwickelt Antje-Christina Raasch eine umfassende Systematik der durch forschende pharmazeutische Anbieter einsetzbaren Patentauslaufstrategien und analysiert diese im Detail. Anschließend leitet sie die Erfolgsfaktoren der Strategieimplementierung ab und stellt sie anhand von vier Fallstudien zu bedeutenden Patentausläufen der letzten Jahre den Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis gegenüber.



Inhalt
Aktuelle Patentausläufe von Pharmazeutika und die an ihnen beteiligten UnternehmenDer Produktlebenszyklus von ArzneimittelnDie Rolle von Patenten in der pharmazeutischen IndustrieAuswirkungen von pharmazeutischen Patentausläufen für die betroffenen UnternehmenDie Arbeitsweise von Marketing und Vertrieb in der pharmazeutischen IndustrieSystematisierung und Analyse möglicher PatentauslaufstrategienMarketing- und Vertriebsstrategien in Patentauslaufsituationen

Produktinformationen

Titel: Der Patentauslauf von Pharmazeutika als Herausforderung beim Management des Produktlebenszyklus
Autor:
EAN: 9783835094765
ISBN: 978-3-8350-9476-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Anzahl Seiten: 273
Veröffentlichung: 03.11.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 13.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen