Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Expertise - Die aktuellen Entwicklungen und der Stand in der Expertiseforschung mit Bezug auf den Leistungssport

  • E-Book (epub)
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportpsychologie, Note: 1,5, Technische Universität Darmstadt (IfS Dar... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportpsychologie, Note: 1,5, Technische Universität Darmstadt (IfS Darmstadt), Veranstaltung: PS Psychologie des Leistungssports, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Sie sind ein Experte - wir sind es auch... jeder auf seinem Gebiet' (www.experten-tricks.de). Dies
ist der Slogen eines Portals, in dem jeder der Expertenrat sucht fündig werden kann und gleichzeitig
seine eigenen 'Weisheiten' hinterlassen kann - auf welchem Gebiet auch immer.
Doch was ist ein Experte und was ist Expertise, was unterscheidet den Experten von anderen und
wie stellt sich Expertise da? Wie erlangt man Expertise, wo liegt die Grenze zwischen Novize und
Experte? Das alles sind Fragen, die in der folgenden Ausarbeitung geklärt werden sollen.
Neben dem allgemein gefassten zweiten Kapitel, der die Definition, die Abgrenzung von der
Hochbegabung, die Repräsentation sowie Expertise-Modelle und Expertiseforschung beinhaltet, ist
in Kapitel 3 der Übertrag auf den Sport das übergeordnete Thema. Hier soll unter anderem auf den
Unterschied zwischen Wissen und Können, den Anteil der kognitiven Leistungen bei Sportarten mit
situativen Anforderungen und auf die Voraussetzungen für Lernprozesse beim Expertiseerwerb
eingegangen werden.
Abschließen wird diese Ausarbeitung mit der Umsetzung im Kapitel 'Handeln können'.

Produktinformationen

Titel: Expertise - Die aktuellen Entwicklungen und der Stand in der Expertiseforschung mit Bezug auf den Leistungssport
Untertitel: Die aktuellen Entwicklungen und der Stand in der Expertiseforschung mit Bezug auf den Leistungssport
Autor:
EAN: 9783638583633
ISBN: 978-3-638-58363-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika, Handbücher, Jahrbücher, Geschichte
Anzahl Seiten: 20
Veröffentlichung: 01.01.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel