Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Seele in Klängen
Christina Ludwig

Seele in Klängen - es handelt sich um einen kleinen Gedichtband mit sehr emotionalen Gedichten in Moll und Dur über Natu... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 88 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Seele in Klängen - es handelt sich um einen kleinen Gedichtband mit sehr emotionalen Gedichten in Moll und Dur über Natur, Liebe, Träume, Traurigkeit und Freude - so wie das Leben ist. Geeignet ist es für jedermann, auch als Geschenkidee. Die Gedichte sind in klaren sensiblen Worten in Reimform geschrieben und einige Fotos sind im Buch mit eingebunden. So entstand ein kleines lyrisches Werk, was Vielfältigkeit bietet - zum Entspannen, Träumen und Nachdenken.

Die Leipziger Autorin ist Jahrgang 1956; Angestellte in der Justiz; momentan in einer Auszeit. Ihr Leben wurde geprägt durch Gewalt und Missbrauch, aber ebenso durch starke Willenskraft. Nach Workaholic bekam sie Burnout und Depressionen. Durch diesen beschwerlichen Weg kam sie zum Schreiben, wobei sie der Literatur von Kindheit an verbunden war. Sie schreibt vorwiegend Gedichte in sehr sensibler Art und erreicht viele Menschen mit ihren Worten. Ihre Werke sind authentisch. Sie gibt Lesungen - soweit es ihr Gesundheitszustand zulässt (in Lesecafés, aber auch in Kliniken für psychisch kranke Menschen), hat eine Homepage und nunmehr zwei veröffentlichte Gedichtbände: 1. Buch - Kleine Botschaften für sensible Seelen; 2. Buch - Seele in Klängen. Durch die guten Feedbacks und die Dankbarkeit ihrer Leser ist sie hoch motiviert, auch in Zukunft weiterhin zu schreiben - aus tiefster Seele heraus.

Autorentext

Die Leipziger Autorin ist Jahrgang 1956; Angestellte in der Justiz; momentan in einer Auszeit. Ihr Leben wurde geprägt durch Gewalt und Missbrauch, aber ebenso durch starke Willenskraft. Nach Workaholic bekam sie Burnout und Depressionen. Durch diesen beschwerlichen Weg kam sie zum Schreiben, wobei sie der Literatur von Kindheit an verbunden war. Sie schreibt vorwiegend Gedichte in sehr sensibler Art und erreicht viele Menschen mit ihren Worten. Ihre Werke sind authentisch. Sie gibt Lesungen - soweit es ihr Gesundheitszustand zulässt (in Lesecafés, aber auch in Kliniken für psychisch kranke Menschen), hat eine Homepage und nunmehr zwei veröffentlichte Gedichtbände: 1. Buch - Kleine Botschaften für sensible Seelen; 2. Buch - Seele in Klängen. Durch die guten Feedbacks und die Dankbarkeit ihrer Leser ist sie hoch motiviert, auch in Zukunft weiterhin zu schreiben - aus tiefster Seele heraus.



Klappentext

Seele in Klängen - es handelt sich um einen kleinen Gedichtband mit sehr emotionalen Gedichten in Moll und Dur über Natur, Liebe, Träume, Traurigkeit und Freude - so wie das Leben ist. Geeignet ist es für jedermann, auch als Geschenkidee. Die Gedichte sind in klaren sensiblen Worten in Reimform geschrieben und einige Fotos sind im Buch mit eingebunden. So entstand ein kleines lyrisches Werk, was Vielfältigkeit bietet - zum Entspannen, Träumen und Nachdenken.

Produktinformationen

Titel: Seele in Klängen
Autor: Christina Ludwig
EAN: 9783732270347
ISBN: 978-3-7322-7034-7
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 88
Veröffentlichung: 21.01.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.9 MB