Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Den Jakobsweg ins Leben nehmen
Christina Bolte

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben es geschafft: Sie sind Hunderte von Kilometern auf dem Jakobsweg bis nach Santiago gelaufen... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 92 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben es geschafft: Sie sind Hunderte von Kilometern auf dem Jakobsweg bis nach Santiago gelaufen, Sie haben körperlich sicherlich einiges geleistet, von dem Sie niemals geahnt hätten, dass Sie dazu imstande sind. Sie sind Widrigkeiten und Wind & Wetter zum Trotz Ihren Weg gegangen, manchmal schneller, manchmal langsamer. Sie haben viel erlebt und gesehen. Und möglicherweise sind Sie - wörtlich im Sinne des Weges wie auch körperlich oder emotional - durch viele Höhen & Tiefen gegangen. Die schwierigste Etappe steht Ihnen nun noch bevor: Der Weg zurück nach Hause und der Weg zurück ins Leben. Denn nun heißt es, den 'Neuen Menschen', den Sie durch Ihren Pilgerweg in sich selbst entdeckt haben, (wieder) in Ihr Leben zu integrieren. Ob dies das Leben sein wird, das Sie umgab, als Sie von zu Hause auf-gebrochen sind, oder ob Sie bereits vor Ihrer Reise einen kompletten Schlussstrich gezogen haben, oder ob Sie vielmehr auf dem Jakobsweg beschlossen haben, etwas zu verändern oder einen Neustart zu wagen - all dies sind Alternativen und Gedanken, die Sie möglicherweise unterwegs bewegt haben. Dieses Buch soll Sie dabei unterstützen, dass es Ihnen gelingt, die Erlebnisse und Erfahrungen Ihres Jakobswegs gut zu reflektieren und zu bewahren. Es soll Sie bei der Umsetzung möglicher Impulse, die Sie auf Ihrem Weg erhalten haben, begleiten. Wie der Reiseführer, den Sie möglicherweise während Ihres Jakobsweges permanent in Griffweite hatten, empfiehlt es sich, auch dieses Büchlein immer mal wieder zur Hand zu nehmen. Und ja, es ist ein Arbeits-Buch - denn es bedeutet schon einige Arbeit, wenn Ihre Jakobsweg-Erfahrungen nicht im Alltag verloren gehen sollen - und zwar ein sehr persönliches: Ihres. Ultreya & Bon Camino

Für Christina Bolte war der 2007 mehr zufällig und in ihrer damals üblichen Manier "rastlos" per Fahrrad absolvierte Jakobsweg Ausgangspunkt für eine radikale Wendung im Leben. In ihrem ersten Buch 'Burnout - Vom Jakobsweg zurück ins Leben' (1. Auflage 2013, erschienen bei Books on Demand, ISBN: 978-3-7322-3655-8) erzählt sie humorvoll und selbstkritisch, wie es zu dieser Wendung kam. Sie berichtet dort von ihrem Camino und von ihrem Leben, das sie damals in einen Burnout geführt hatte. Und sie beschreibt - für die Leser nachvollziehbar - die weiteren Schritte auf ihrem Erkenntnisweg, die sie dahin brachten, ihren Lebenswandel von Grund auf zu verändern. In ihrer aktuellen Tätigkeit als Beraterin für Unternehmens-Gesundheit verbindet sie ihre Kenntnisse aus ihrem früheren Wirtschaftsingenieur-Studium und Erfahrungen in der Industrie mit denen aus ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin und Balance-Lotsin®. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Pilgerbegleiterin und absolviert derzeit ein nebenberufliches Studium in Spiritueller Theologie. Ihr Motto, das sie durch unsere heutige ergebnisorientierte wie ver-änderungsreiche Lebensrealität begleitet, hat sie auf dem Jakobsweg gelernt. Nämlich: Der Weg ist das Ziel! Weitere Informationen zur Autorin Christina Bolte finden Sie auf ihrer persönlichen Webseite: http://www.christina-bolte.de.

Autorentext

Für Christina Bolte war der 2007 mehr zufällig und in ihrer damals üblichen Manier "rastlos" per Fahrrad absolvierte Jakobsweg Ausgangspunkt für eine radikale Wendung im Leben. In ihrem ersten Buch "Burnout - Vom Jakobsweg zurück ins Leben" (1. Auflage 2013, erschienen bei Books on Demand, ISBN: 978-3-7322-3655-8) erzählt sie humorvoll und selbstkritisch, wie es zu dieser Wendung kam. Sie berichtet dort von ihrem Camino und von ihrem Leben, das sie damals in einen Burnout geführt hatte. Und sie beschreibt - für die Leser nachvollziehbar - die weiteren Schritte auf ihrem Erkenntnisweg, die sie dahin brachten, ihren Lebenswandel von Grund auf zu verändern. In ihrer aktuellen Tätigkeit als Beraterin für Unternehmens-Gesundheit verbindet sie ihre Kenntnisse aus ihrem früheren Wirtschaftsingenieur-Studium und Erfahrungen in der Industrie mit denen aus ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin und Balance-Lotsin®. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Pilgerbegleiterin und absolviert derzeit ein nebenberufliches Studium in Spiritueller Theologie. Ihr Motto, das sie durch unsere heutige ergebnisorientierte wie ver-änderungsreiche Lebensrealität begleitet, hat sie auf dem Jakobsweg gelernt. Nämlich: Der Weg ist das Ziel! Weitere Informationen zur Autorin Christina Bolte finden Sie auf ihrer persönlichen Webseite: http://www.christina-bolte.de.



Klappentext

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben es geschafft: Sie sind Hunderte von Kilometern auf dem Jakobsweg bis nach Santiago gelaufen, Sie haben körperlich sicherlich einiges geleistet, von dem Sie niemals geahnt hätten, dass Sie dazu imstande sind. Sie sind Widrigkeiten und Wind & Wetter zum Trotz Ihren Weg gegangen, manchmal schneller, manchmal langsamer. Sie haben viel erlebt und gesehen. Und möglicherweise sind Sie - wörtlich im Sinne des Weges wie auch körperlich oder emotional - durch viele Höhen & Tiefen gegangen. Die schwierigste Etappe steht Ihnen nun noch bevor: Der Weg zurück nach Hause und der Weg zurück ins Leben. Denn nun heißt es, den "Neuen Menschen", den Sie durch Ihren Pilgerweg in sich selbst entdeckt haben, (wieder) in Ihr Leben zu integrieren. Ob dies das Leben sein wird, das Sie umgab, als Sie von zu Hause auf-gebrochen sind, oder ob Sie bereits vor Ihrer Reise einen kompletten Schlussstrich gezogen haben, oder ob Sie vielmehr auf dem Jakobsweg beschlossen haben, etwas zu verändern oder einen Neustart zu wagen - all dies sind Alternativen und Gedanken, die Sie möglicherweise unterwegs bewegt haben. Dieses Buch soll Sie dabei unterstützen, dass es Ihnen gelingt, die Erlebnisse und Erfahrungen Ihres Jakobswegs gut zu reflektieren und zu bewahren. Es soll Sie bei der Umsetzung möglicher Impulse, die Sie auf Ihrem Weg erhalten haben, begleiten. Wie der Reiseführer, den Sie möglicherweise während Ihres Jakobsweges permanent in Griffweite hatten, empfiehlt es sich, auch dieses Büchlein immer mal wieder zur Hand zu nehmen. Und ja, es ist ein Arbeits-Buch - denn es bedeutet schon einige Arbeit, wenn Ihre Jakobsweg-Erfahrungen nicht im Alltag verloren gehen sollen - und zwar ein sehr persönliches: Ihres. Ultreya & Bon Camino

Produktinformationen

Titel: Den Jakobsweg ins Leben nehmen
Untertitel: Das Arbeits-Buch für den Weg zurück ins Leben
Autor: Christina Bolte
EAN: 9783739273402
ISBN: 978-3-7392-7340-2
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Anzahl Seiten: 92
Veröffentlichung: 17.07.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 2.3 MB