Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Italienisches Essen in Deutschland

  • E-Book (pdf)
  • 7 Seiten
Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Universi... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Universität Potsdam (Romanistik), Veranstaltung: Italien im Ausland. Bilder, Waren und Kultur eines Exportlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl bei den Deutschen, Österreichern und Schweizern ist die italienische Küche, die mit Abstand beliebteste. Fast jedes Kind kennt italienische Produkte. Leider ist die italienische Küche nicht mehr überall, das was sie eigentlich ausmacht. Es gibt viele Hobby- und Berufsköche, die von der italienischen Küche mittlerweile weit entfernt sind. Dazu kommt, dass fast jeder Mensch heutzutage ein bestimmtes Bild der italienischen Küche vor Augen hat, der sogenannte Stereotyp.

Produktinformationen

Titel: Italienisches Essen in Deutschland
Autor:
EAN: 9783668589605
ISBN: 978-3-668-58960-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Romanische Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 7
Veröffentlichung: 07.12.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.4 MB