Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Vergleich von Homonymie und Polysemie. Gibt es Grenzfälle?
Christin Curth

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,3, Universität Potsdam, Sp... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 15 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,3, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Modularbeit werde ich einen Vergleich zwischen den zwei sehr eng verwandten Phänomenen der Semantik, der Homonymie und der Polysemie des Deutschen und Französischen vollziehen und mögliche Grenzfälle erörtern.

Produktinformationen

Titel: Der Vergleich von Homonymie und Polysemie. Gibt es Grenzfälle?
Autor: Christin Curth
EAN: 9783668572287
ISBN: 978-3-668-57228-7
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Romanische Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 15
Veröffentlichung: 15.11.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen