Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Köstlich essen Fruktose, Laktose & Sorbit vermeiden

  • E-Book (pdf)
  • 136 Seiten
kleinen Herausforderung werden zu lassen. Doch was tun, wenn Sie außer Fruchtzucker nun auch kein Sorbit vertragen oder wenn... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 20.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

kleinen Herausforderung werden zu lassen. Doch was tun, wenn Sie außer Fruchtzucker nun auch kein Sorbit vertragen oder wenn die Laktose-Intoleranz Hand in Hand mit einer Histamin-Unverträglichkeit geht? Zwei Intoleranzen, zwei Kochbücher? Nein, es geht auch völlig unkompliziert: Mehrere Intoleranzen - ein Buch: endlich ein Kochbuch, das für alle passt - und garantiert nicht nach Diät schmeckt! Da essen auch Familie und Freunde gerne mit. Kochen mit Plan: mit dem erprobten 3-Stufen-Plan gelangen Sie zu Beschwerdefreiheit und erhöhen Ihre Verträglichkeit gegenüber bislang problematischen Lebensmitteln. Wichtige Basics: alles rund um die verschiedenen Intoleranzen, kochen und einkaufen kompakt und auf den Punkt. Viel Spaß beim Kochen - und guten Appetit! Christiane Schäfer ist Ökotrophologin. Sie arbeitet in einer großen allergologischen Schwerpunktpraxis in Hamburg. Anne Kamp ist ebenfalls Ökotrophologin. Sie hat eine eigene Praxis für Ernährungsberatung in Neuenkirchen/NRW. Ab sofort beschwerdefrei! Eine Intoleranz allein genügt eigentlich, um Kochen und Essen zu einer

Christiane Schäfer ist Ökotrophologin. Sie arbeitet in einer großen allergologischen Schwerpunktpraxis in Hamburg. Anne Kamp ist ebenfalls Ökotrophologin. Sie hat eine eigene Praxis für Ernährungsberatung in Neuenkirchen/NRW.

Autorentext

Christiane Schäfer ist Ökotrophologin. Sie arbeitet in einer großen allergologischen Schwerpunktpraxis in Hamburg. Anne Kamp ist ebenfalls Ökotrophologin. Sie hat eine eigene Praxis für Ernährungsberatung in Neuenkirchen/NRW.



Klappentext

kleinen Herausforderung werden zu lassen. Doch was tun, wenn Sie außer Fruchtzucker nun auch kein Sorbit vertragen oder wenn die Laktose-Intoleranz Hand in Hand mit einer Histamin-Unverträglichkeit geht? Zwei Intoleranzen, zwei Kochbücher? Nein, es geht auch völlig unkompliziert: Mehrere Intoleranzen - ein Buch: endlich ein Kochbuch, das für alle passt - und garantiert nicht nach Diät schmeckt! Da essen auch Familie und Freunde gerne mit. Kochen mit Plan: mit dem erprobten 3-Stufen-Plan gelangen Sie zu Beschwerdefreiheit und erhöhen Ihre Verträglichkeit gegenüber bislang problematischen Lebensmitteln. Wichtige Basics: alles rund um die verschiedenen Intoleranzen, kochen und einkaufen kompakt und auf den Punkt. Viel Spaß beim Kochen - und guten Appetit! Christiane Schäfer ist Ökotrophologin. Sie arbeitet in einer großen allergologischen Schwerpunktpraxis in Hamburg. Anne Kamp ist ebenfalls Ökotrophologin. Sie hat eine eigene Praxis für Ernährungsberatung in Neuenkirchen/NRW. Ab sofort beschwerdefrei! Eine Intoleranz allein genügt eigentlich, um Kochen und Essen zu einer

Produktinformationen

Titel: Köstlich essen Fruktose, Laktose & Sorbit vermeiden
Untertitel: Über 100 Rezepte: unbeschwert genießen
Autor:
EAN: 9783830480686
ISBN: 978-3-8304-8068-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Trias
Genre: Ernährung
Anzahl Seiten: 136
Veröffentlichung: 14.01.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel