Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Externer Sachverstand im Betriebsverfassungsrecht
Christiane Radtke

Betriebsratsgremien erfullen vielfaltige Aufgaben in einer sich stetig verandernden Arbeits- und Unternehmenswelt. Kenntnis- und ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 65.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Betriebsratsgremien erfullen vielfaltige Aufgaben in einer sich stetig verandernden Arbeits- und Unternehmenswelt. Kenntnis- und Informationsdefizite werden durch die Informationsmoglichkeiten und Hilfestellungen des Betriebsverfassungsgesetzes aufgefangen. Sachverstandige und Berater sind eine der wichtigsten Moglichkeiten, um eine ordnungsgemae Aufgabenerfullung sicherzustellen. Unter Berucksichtigung der verschiedenen betroffenen Interessen wird die Hinzuziehung externer Personen dargestellt und das in seinen Voraussetzungen durch Rechtsprechung und Literatur gepragte Verfahren erlautert. Auf den Unterschieden, die sich bei der Hinzuziehung durch unterschiedliche Gremien ergeben, liegt ein besonderer Schwerpunkt.

Produktinformationen

Titel: Externer Sachverstand im Betriebsverfassungsrecht
Untertitel: Sachverstaendige und Berater fuer Betriebsrat, Gesamtbetriebsrat, Konzernbetriebsrat, Wirtschaftsausschuss und Wahlvorstand
Autor: Christiane Radtke
EAN: 9783653042771
ISBN: 978-3-653-04277-1
Format: PDF
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Diverses
Veröffentlichung: 15.07.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 3.4 MB