Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Turn-Taking im kulturellen Vergleich

  • E-Book (pdf)
  • 94 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 1,3, Universität Duisbu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Da meine Magisterarbeit sich mit dem kulturellen Vergleich des Phänomens
Turn-Taking beschäftigt, ist es mein Ziel, die vor allem von Schegloff, Sacks
und Jefferson (1974) aufgestellten Regeln im deutschen und englischen
Sprachraum anzuwenden, um zu untersuchen, welche kulturellen Unterschiede
es zwischen Deutschland und Großbritannien gibt. Hierbei geht es
ausschließlich um die gesprochene Sprache in Alltagsgesprächen und welchen
Einfluss unter anderem Intonation, Blick, Körperhaltung und Pausensetzung auf
den Prozess des Sprecherwechsels haben. Die grundlegende Frage, die ich mir
im Rahmen dieser Arbeit stelle, lautet, ob es bei der Organisation von
Sprecherwechseln in Alltagsgesprächen kulturelle Unterschiede gibt und wie
diese im Vergleich zwischen Deutschland und Großbritannien ausfallen.

Produktinformationen

Titel: Turn-Taking im kulturellen Vergleich
Untertitel: Eine empirische Studie
Autor:
EAN: 9783640170289
ISBN: 978-3-640-17028-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Kommunikationswissenschaft
Anzahl Seiten: 94
Veröffentlichung: 17.09.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 1.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel