Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kirche trifft Moschee

  • E-Book (epub)
  • 152 Seiten
Religion ist ein brisantes Thema. Jeden Tag lesen und hören wir von Ereignissen, die im Namen einer Religion geschehen. Dabei... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Religion ist ein brisantes Thema. Jeden Tag lesen und hören wir von Ereignissen, die im Namen einer Religion geschehen. Dabei stoßen vor allem die Anhänger des Islam und des Christentums aufeinander. Scheinbar unvereinbar stehen sich die jeweiligen Absolutheitsansprüche der Glaubenden gegenüber. Die Frage, ob jede Religion ihren eigenen Gott hat oder ob es nur einen einzigen Gott gibt, wird immer wieder diskutiert. Dabei wird oft übersehen, dass es neben all den Unterschieden auch eine Reihe von Gemeinsamkeiten der beiden Religionen gibt. Um diese zu entdecken haben sich im Oktober 2010 die Sultan Ahmet Moschee und das Ev. Gemeindezentrum Mümmelmannsberg zu zwei großen Festen getroffen und sich gegenseitig besucht. Daraus ist eine Freundschaft entstanden, die bis zum heutigen Tag besteht. Die Begegnung der beiden Gemeinden zeigt, wie belebend es sein kann, sich kennenzulernen, ohne sich dabei selbst aufgeben zu müssen. Neben Berichten über das Projekt aus dem Jahr 2010 finden sich in diesem Buch Tipps und Hinweise, wie Dialog gelingen kann. Außerdem wurden Grundlagen des Islam und des Christentums sowie Praxisbausteine für gemeinsame Feiern zusammengestellt.

Christiane Beetz, Jahrgang 1965, Germanistin und Religionswissenschaftlerin

Autorentext

Christiane Beetz, Jahrgang 1965, Germanistin und Religionswissenschaftlerin



Klappentext

Religion ist ein brisantes Thema. Jeden Tag lesen und hören wir von Ereignissen, die im Namen einer Religion geschehen. Dabei stoßen vor allem die Anhänger des Islam und des Christentums aufeinander. Scheinbar unvereinbar stehen sich die jeweiligen Absolutheitsansprüche der Glaubenden gegenüber. Die Frage, ob jede Religion ihren eigenen Gott hat oder ob es nur einen einzigen Gott gibt, wird immer wieder diskutiert. Dabei wird oft übersehen, dass es neben all den Unterschieden auch eine Reihe von Gemeinsamkeiten der beiden Religionen gibt. Um diese zu entdecken haben sich im Oktober 2010 die Sultan Ahmet Moschee und das Ev. Gemeindezentrum Mümmelmannsberg zu zwei großen Festen getroffen und sich gegenseitig besucht. Daraus ist eine Freundschaft entstanden, die bis zum heutigen Tag besteht. Die Begegnung der beiden Gemeinden zeigt, wie belebend es sein kann, sich kennenzulernen, ohne sich dabei selbst aufgeben zu müssen. Neben Berichten über das Projekt aus dem Jahr 2010 finden sich in diesem Buch Tipps und Hinweise, wie Dialog gelingen kann. Außerdem wurden Grundlagen des Islam und des Christentums sowie Praxisbausteine für gemeinsame Feiern zusammengestellt.

Produktinformationen

Titel: Kirche trifft Moschee
Untertitel: Auf dem Weg zu Gott - Allah yolunda
Autor:
EAN: 9783848242252
ISBN: 978-3-8482-4225-2
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 152
Veröffentlichung: 08.12.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 2.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen