Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hochbegabung: Tipps für den Umgang mit fast normalen Kindern

  • E-Book (epub)
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>Kompetente Antworten auf die häufigsten Fragen von Eltern und Lehrern Hochbegabte Kinder sind eigentlich ganz normal... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>Kompetente Antworten auf die häufigsten Fragen von Eltern und Lehrern


Hochbegabte Kinder sind eigentlich ganz normale Kinder, weder Sonderlinge noch abgehobene Genies. Sie sind eben nur sehr intelligent und stellen deshalb andere Anforderungen an ihr Elternhaus, den Kindergarten oder die Schule. Für Eltern und Lehrer hat Christiane Alvarez einen wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisbezogenen Ratgeber verfasst. Auf der Basis ihrer in Forschung und Praxis erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen stellt sie dar, was Hochbegabung ist, wie man sie erkennt und welche Tests dabei angewendet werden. Darüber hinaus fragt sie, inwiefern Hochbegabte anders sind, und zeigt, wie man gut mit ihnen umgehen und sie angemessen fördern kann. Sie nennt die klassischen Schwierigkeiten, die sich für Eltern von Hochbegabten auftun, und gibt Tipps, wie man sie vermeiden oder reduzieren kann.



<p><b>Christiane Alvarez</b>, geboren 1973, studierte Psychologie und promovierte über die Interessen hochbegabter Grundschulkinder. Bis 1999 arbeitete sie im Marburger Hochbegabtenprojekt mit und war anschließend bei der Begabungsdiagnostischen Beratungsstelle <i>BRAIN</i> an der Universität Marburg in Diagnostik und Beratung tätig. </p>

» ... Insgesamt handelt es sich somit um einen sehr nützlichen Ratgeber, der Eltern und Pädagogen hilft, Hochbegabung nicht als Behinderung oder "Syndrom", sondern als förderungswürdige Chance zu begreifen.«
media-mania.de

Autorentext

Christiane Alvarez, geboren 1973, studierte Psychologie und promovierte ber die Interessen hochbegabter Grundschulkinder. Bis 1999 arbeitete sie im Marburger Hochbegabtenprojekt mit und war anschlieend bei der Begabungsdiagnostischen Beratungsstelle BRAIN an der Universitt Marburg in Diagnostik und Beratung ttig.



Klappentext

Hochbegabte Kinder sind eigentlich ganz normale Kinder, weder Sonderlinge noch abgehobene Genies. Sie sind eben nur sehr intelligent und stellen deshalb andere Anforderungen an ihr Elternhaus, den Kindergarten oder die Schule. Für Eltern und Lehrer hat Christiane Alvarez einen wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisbezogenen Ratgeber verfasst. Auf der Basis ihrer in Forschung und Praxis erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen stellt sie dar, was Hochbegabung ist, wie man sie erkennt und welche Tests dabei angewendet werden. Darüber hinaus fragt sie, inwiefern Hochbegabte anders sind, und zeigt, wie man gut mit ihnen umgehen und sie angemessen fördern kann. Sie nennt die klassischen Schwierigkeiten, die sich für Eltern von Hochbegabten auftun, und gibt Tipps, wie man sie vermeiden oder reduzieren kann.



Zusammenfassung

Kompetente Antworten auf die häufigsten Fragen von Eltern und Lehrern


Hochbegabte Kinder sind eigentlich ganz normale Kinder, weder Sonderlinge noch abgehobene Genies. Sie sind eben nur sehr intelligent und stellen deshalb andere Anforderungen an ihr Elternhaus, den Kindergarten oder die Schule. Für Eltern und Lehrer hat Christiane Alvarez einen wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisbezogenen Ratgeber verfasst. Auf der Basis ihrer in Forschung und Praxis erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen stellt sie dar, was Hochbegabung ist, wie man sie erkennt und welche Tests dabei angewendet werden. Darüber hinaus fragt sie, inwiefern Hochbegabte anders sind, und zeigt, wie man gut mit ihnen umgehen und sie angemessen fördern kann. Sie nennt die klassischen Schwierigkeiten, die sich für Eltern von Hochbegabten auftun, und gibt Tipps, wie man sie vermeiden oder reduzieren kann.

Produktinformationen

Titel: Hochbegabung: Tipps für den Umgang mit fast normalen Kindern
Autor:
EAN: 9783423405324
ISBN: 978-3-423-40532-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Dtv Verlagsgesellschaft
Genre: Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Anzahl Seiten: 208
Veröffentlichung: 01.04.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen