Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vergleichende Werbung. Der Gesetzesverlauf zur vergleichenden Werbung
Christian Zumsande , Christian Grüß

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Stando... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 39 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden (Wirtschaft), Veranstaltung: Wettbewerbsrecht, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zeitalter der Internationalisierung sind auch im Rechtsbereich im speziellen des Wirtschaftsrechts Aktualisierungen von dringenden Nöten.

Dieses Buch gibt eine verständliche Übersicht über den Gesetzesverlauf zur vergleichenden Werbung.
Die Vergleichende Werbung ist insofern ein Wichtiger Rechstbereich, als dass immer mehr Unternehmen / Wettbewerber mit ihren aggressiven Marketingmaßnahmen im Widerspruch zum gültigen Recht stehen.

Produktinformationen

Titel: Vergleichende Werbung. Der Gesetzesverlauf zur vergleichenden Werbung
Untertitel: Stand 2006
Autor: Christian Zumsande Christian Grüß
EAN: 9783638566186
ISBN: 978-3-638-56618-6
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 39
Veröffentlichung: 01.11.2006
Jahr: 2006
Dateigrösse: 0.7 MB