Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diabetes mellitus II und Sport: Ein Vergleich zwischen Ausdauer- und Krafttraining

  • E-Book (pdf)
  • 117 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 5.5, Univ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 5.5, Universität Bern (Institut für Sportwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung: Das körperliche Training ist in der Diabetes-Rehabilitation ein entscheidender Bestandteil der therapeutischen Intervention. Bei an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankten Personen wurden bisher mehrheitlich die Auswirkungen eines Ausdauertrainings untersucht. Nun werden anhand einer Vergleichsstudie die Effekte von Ausdauertraining mit denen eines Krafttrainings verglichen. Studienbeschreibung: In einer prospektiven nicht randomisierten aber kontrollierten Studie sollen die Effekte von Krafttraining (drei mal pro Woche) in einer Gruppe von zehn Diabetes-Patienten im Rahmen des Diabetes-Rehabilitationsprogrammes überprüft und mit den Effekten bei einer Kontrollgruppe von neun Diabetikern mit gleichem Diabetes-Rehabilitationsprogramm, aber mit Ausdauertraining (drei mal pro Woche) anstelle des Krafttrainings als Kontrollgruppe verglichen werden. Fragestellung 'Hat ein Krafttraining unterschiedliche Effekte auf die Stoffwechselparameter, das Köpergewicht und den Körperfettanteil als ein Ausdauertraining bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2?' Parameter Zu den Messzeitpunkten (t1) am Anfang des Programmes und (t2) am Ende des Programms wurden folgende Parameter erfasst: HbA1c, Nüchternglukose, Gesamtcholesterin, HDL- und LDL-Cholesterin, Triglyceride, Gewicht, Bauchumfang, Maximale Leistung, Blutdruck in Ruhe, Blutdruck unter maximaler Belastung, Herzfrequenz, Körperfettanteile, Lebensqualität (SF36), körperliche Alltagsaktivität Schlussfolgerungen Es konnten bezüglich dem HbA1c, der maximalen Leistung und des prozentualen Gewichts des Fettgewebes signifikante Unterschiede zwischen den beiden Trainingsgruppen gezeigt werden. Unsere Resultate sprechen dafür, dass Krafttraining eine gute Alternative zum Ausdauertraining bei geeigneten Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 ist und es sich lohnt, diese Resultate in einer grösseren prospektiven randomisierten Studie zu verfolgen.

Klappentext

Einleitung: Das körperliche Training ist in der Diabetes-Rehabilitation ein entscheidender Bestandteil der therapeutischen Intervention. Bei an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankten Personen wurden bisher mehrheitlich die Auswirkungen eines Ausdauertrainings untersucht. Nun werden anhand einer Vergleichsstudie die Effekte von Ausdauertraining mit denen eines Krafttrainings verglichen. Studienbeschreibung: In einer prospektiven nicht randomisierten aber kontrollierten Studie sollen die Effekte von Krafttraining (drei mal pro Woche) in einer Gruppe von zehn Diabetes-Patienten im Rahmen des Diabetes-Rehabilitationsprogrammes überprüft und mit den Effekten bei einer Kontrollgruppe von neun Diabetikern mit gleichem Diabetes-Rehabilitationsprogramm, aber mit Ausdauertraining (drei mal pro Woche) anstelle des Krafttrainings als Kontrollgruppe verglichen werden. Fragestellung "Hat ein Krafttraining unterschiedliche Effekte auf die Stoffwechselparameter, das Köpergewicht und den Körperfettanteil als ein Ausdauertraining bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2?" Parameter Zu den Messzeitpunkten (t1) am Anfang des Programmes und (t2) am Ende des Programms wurden folgende Parameter erfasst: HbA1c, Nüchternglukose, Gesamtcholesterin, HDL- und LDL-Cholesterin, Triglyceride, Gewicht, Bauchumfang, Maximale Leistung, Blutdruck in Ruhe, Blutdruck unter maximaler Belastung, Herzfrequenz, Körperfettanteile, Lebensqualität (SF36), körperliche Alltagsaktivität Schlussfolgerungen Es konnten bezüglich dem HbA1c, der maximalen Leistung und des prozentualen Gewichts des Fettgewebes signifikante Unterschiede zwischen den beiden Trainingsgruppen gezeigt werden. Unsere Resultate sprechen dafür, dass Krafttraining eine gute Alternative zum Ausdauertraining bei geeigneten Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 ist und es sich lohnt, diese Resultate in einer grösseren prospektiven randomisierten Studie zu verfolgen.

Produktinformationen

Titel: Diabetes mellitus II und Sport: Ein Vergleich zwischen Ausdauer- und Krafttraining
Autor:
EAN: 9783656276036
ISBN: 978-3-656-27603-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 117
Veröffentlichung: 20.09.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 2.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel