Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Automobilkauf, dargestellt in einem interaktiven Unterstützungssystem im Internet (WIE)
Christian Vogt

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Informationsfindung entwickelt sich - nicht zuletzt durch die neuen Möglichkeiten der Suche im ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 50 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Informationsfindung entwickelt sich - nicht zuletzt durch die neuen Möglichkeiten der Suche im Internet und in anderen Medien - zu einem immer zeitaufwendigeren Prozeß. Es erscheint zwar möglich, zu jedem Bereich, sei er auch noch so ausgefallen, Informationen zu erhalten, doch steht das so erhaltene Wissen in seiner Qualität oft in keinem Verhältnis zu dem Aufwand, der nötig war, um es zu beschaffen. Dies gilt jedoch nicht nur für die wissenschaftliche Literaturrecherche in Bibliotheken, Zeitschriftenmagazinen oder im Internet, sondern auch für jeden privaten Haushalt, der sich, bevor er Ausgaben tätigt, umfassend informieren möchte. In der Diplomarbeit 'Automobilkauf, dargestellt in einem interaktiven Unterstützungssystem im Internet (WIE)' wird eine Konzeption erstellt, die einem Informationssuchenden (Verbraucher / Kunden / Berater) mittels gezielter Informationen und Erklärungen eines Sachverhaltes einen komplexen Vorgang transparent erscheinen läßt, und somit einen Weg zu einer möglichen Entscheidung aufweist (WIE steht hierbei für Wegweiser, Information, Erklärung). Hierbei wird auch auf verschiedene Möglichkeiten des Electronic Commerce anhand der Beschreibung verschiedener Marktplatzstrukturen im Internet bezug genommen. Die Arbeit wurde in zwei Teilen - einem ausformulierten Text und einem Verbund von etwa 200 html-Seiten, die auf CD-ROM zur Verfügung stehen, bearbeitet. Die Gesamtarbeit wurde mit der Note 1,3 (sehr gut) benotet. Die in der Studie erwähnte CD ist nicht im Lieferumfang enthalten, da sie für das Verständnis der Arbeit nicht notwendig ist. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.DER HAUSHALT IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN INFORMATIONSBESCHAFFUNG UND ENTSCHEIDUNGSFINDUNG4 2.DAS WIE-KONZEPT6 2.1WAHL DES ERSCHEINUNGSMEDIUMS7 2.1.1Vorteile einer Publikation in elektronischen Medien7 2.1.2Nachteile einer Publikation in elektronischen Medien8 2.1.3Besonderheiten der elektronischen Medien9 2.2KRITERIEN FÜR EINE INTERNETORIENTIERTE DARSTELLUNG10 2.2.1Ergonomie des Netzes10 2.2.1.1Navigation innerhalb des Webs11 2.2.1.2Wahl der Bildschirmauflösung11 2.2.1.3Benutzung von Frames12 2.2.2Inhaltliche Aspekte13 2.2.2.1Informationsgehalt und Präsentation13 2.2.2.2Umsetzung des Leitfadengedankens13 2.2.2.3Anredeformen des Benutzers15 2.2.2.4Einbindung von Datenbanken15 2.2.2.5Herausforderungen für den Autor15 2.2.3Technische Aspekte16 2.3RICHTLINIEN FÜR DIE UMSETZUNG18 3.KONZEPTION EINES [...]

Zusammenfassung
Inhaltsangabe:Einleitung:Die Informationsfindung entwickelt sich - nicht zuletzt durch die neuen Möglichkeiten der Suche im Internet und in anderen Medien - zu einem immer zeitaufwendigeren Prozeß. Es erscheint zwar möglich, zu jedem Bereich, sei er auch noch so ausgefallen, Informationen zu erhalten, doch steht das so erhaltene Wissen in seiner Qualität oft in keinem Verhältnis zu dem Aufwand, der nötig war, um es zu beschaffen. Dies gilt jedoch nicht nur für die wissenschaftliche Literaturrecherche in Bibliotheken, Zeitschriftenmagazinen oder im Internet, sondern auch für jeden privaten Haushalt, der sich, bevor er Ausgaben tätigt, umfassend informieren möchte.In der Diplomarbeit "Automobilkauf, dargestellt in einem interaktiven Unterstützungssystem im Internet (WIE)" wird eine Konzeption erstellt, die einem Informationssuchenden (Verbraucher / Kunden / Berater) mittels gezielter Informationen und Erklärungen eines Sachverhaltes einen komplexen Vorgang transparent erscheinen läßt, und somit einen Weg zu einer möglichen Entscheidung aufweist (WIE steht hierbei für Wegweiser, Information, Erklärung). Hierbei wird auch auf verschiedene Möglichkeiten des Electronic Commerce anhand der Beschreibung verschiedener Marktplatzstrukturen im Internet bezug genommen.Die Arbeit wurde in zwei Teilen - einem ausformulierten Text und einem Verbund von etwa 200 html-Seiten, die auf CD-ROM zur Verfügung stehen, bearbeitet. Die Gesamtarbeit wurde mit der Note 1,3 (sehr gut) benotet.Die in der Studie erwähnte CD ist nicht im Lieferumfang enthalten, da sie für das Verständnis der Arbeit nicht notwendig ist.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:1.DER HAUSHALT IM SPANNUNGSFELD ZWISCHEN INFORMATIONSBESCHAFFUNG UND ENTSCHEIDUNGSFINDUNG42.DAS WIE-KONZEPT62.1WAHL DES ERSCHEINUNGSMEDIUMS72.1.1Vorteile einer Publikation in elektronischen Medien72.1.2Nachteile einer Publikation in elektronischen Medien82.1.3Besonderheiten der elektronischen Medien92.2KRITERIEN FÜR EINE INTERNETORIENTIERTE DARSTELLUNG102.2.1Ergonomie des Netzes102.2.1.1Navigation innerhalb des Webs112.2.1.2Wahl der Bildschirmauflösung112.2.1.3Benutzung von Frames122.2.2Inhaltliche Aspekte132.2.2.1Informationsgehalt und Präsentation132.2.2.2Umsetzung des Leitfadengedankens132.2.2.3Anredeformen des Benutzers152.2.2.4Einbindung von Datenbanken152.2.2.5Herausforderungen für den Autor152.2.3Technische Aspekte162.3RICHTLINIEN FÜR DIE UMSETZUNG183.KONZEPTION EINES []

Produktinformationen

Titel: Automobilkauf, dargestellt in einem interaktiven Unterstützungssystem im Internet (WIE)
Autor: Christian Vogt
EAN: 9783832416027
ISBN: 978-3-8324-1602-7
Format: PDF
Herausgeber: Diplom.de
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 50
Veröffentlichung: 21.06.1999
Jahr: 1999
Dateigrösse: 0.4 MB