Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Parteien in Einzelportraits: Die Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS)
Christian Spernbauer

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,5, Bayerisc... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 27 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,5, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Parteien und Parteiensystem in der BRD, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Partei des Demokratischen Sozialismus ist wohl die kleinste, unter diesem Namen neueste und, obwohl bundesweit agierend, die Partei mit dem stärksten regionalen Bezug in der Bundesrepublik Deutschland. Als Nachfolgerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands liegt ihr Bezugspunkt traditionell im Osten der Republik, in dem sie teils beachtliche Wahlerfolge für sich verbuchen konnte. Aber wie ist diese Partei im Innern aufgebaut? Was sind die wichtigsten Themenfelder für sie? Und wo herrscht die größte Aktivität? Im Folgenden werde ich die Partei, die als letzte dem 'fluiden Fünfparteiensystem' angewachsen ist und sich behauptet hat, näher untersuchen (vgl. Niedermayer 2001: 107).

Produktinformationen

Titel: Parteien in Einzelportraits: Die Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS)
Autor: Christian Spernbauer
EAN: 9783638057400
ISBN: 978-3-638-05740-0
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Politisches System
Anzahl Seiten: 27
Veröffentlichung: 03.06.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 0.9 MB