Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neues Entgeltsystem in Psychiatrie und Psychosomatik
Christian Schulz-Du Bois , Benjamin Gohr , Thorsten Rüter

The new German fee system for psychiatry and psychosomatics was introduced in 2010 in a law on hospital finance. In-patient treatm... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 83 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 53.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

The new German fee system for psychiatry and psychosomatics was introduced in 2010 in a law on hospital finance. In-patient treatments are now coded using surgical and procedural codes.

Driven by the need to introduce the new charging system in their own hospital with neither examples nor software, the authors developed their own ideas, training courses and tools.

This book is aimed primarily at users but also contributes discussion material for those involved in medical management accounting and coding. It is oriented towards doctors' daily work routines and explains to the reader how to understand the new fee system and how to record and code treatments.



Autorentext

Christian Schulz-Du Bois, Benjamin Gohr, Thorsten Rüter, Zentrum für Integrative Psychiatrie gGmbH, Kiel, Germany.

Produktinformationen

Titel: Neues Entgeltsystem in Psychiatrie und Psychosomatik
Untertitel: Anleitung für die Anwendung im Klinikalltag und beim Medizincontrolling
Autor: Christian Schulz-Du Bois Benjamin Gohr Thorsten Rüter
EAN: 9783110266108
ISBN: 978-3-11-026610-8
Format: PDF
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 83
Veröffentlichung: 29.09.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 2.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen