Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bilanzierung von Aktienoptionen - Aktueller Diskussionsstand
Christian Schröder

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel, Verans... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 11 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Internationales Rechnungswesen, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aktienoptionspläne sind ein Teil des Vergütungssystems vieler börsennotierter Aktiengesellschaften. Sie dienen als Anreiz- und Steuerungsinstrument und sollen den Shareholder-Value als wichtigen Wert im Unternehmen verankern und dafür sorgen, dass die Mitarbeiter ihr Handeln an einer langfristigen Unternehmenswertsteigerung ausrichten. Auch können qualifizierte Mitarbeiter ohne hohe Personalkostenbelastung für das Unternehmen gewonnen und an selbiges gebunden werden. Mit der Zusage von Aktienoptionen geht das Unternehmen eine Stillhalterverpflichtung im Rahmen eines schwebenden Geschäfts ein.

Produktinformationen

Titel: Die Bilanzierung von Aktienoptionen - Aktueller Diskussionsstand
Untertitel: Aktueller Diskussionsstand
Autor: Christian Schröder
EAN: 9783638321228
ISBN: 978-3-638-32122-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 11
Veröffentlichung: 02.11.2004
Jahr: 2004
Dateigrösse: 0.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen