Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit der Ferkeltaxe durch das Diemeltal

  • E-Book (epub)
  • 60 Seiten
Karl Steinbach, der Onkel von Kriminaloberkommissar Ernst Kellers Assistentin Herta 'Engelchen' Engel wird erpresst. Der Erpresse... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Karl Steinbach, der Onkel von Kriminaloberkommissar Ernst Kellers Assistentin Herta 'Engelchen' Engel wird erpresst. Der Erpresser droht, den alten und gerade wiedererffneten Eisenbahntunnel in Deisel in die Luft zu jagen. Er will damit verhindern, dass der von Steinbach geleitete Verein 'Museumsbahn Carlsbahn' eine Reaktivierung der alten Strecke zwischen Carlshaven und Hmme vorantreibt. Die ersten Tatverdchtigen sind schnell gefunden - der ehrgeizige Stellvertreter Steinbachs im Museumsbahnverein und ein missgnstiger Nachbar. Nach einer aufwendigen Spurensuche und einigen falschen Fhrten kommt es schlielich zum Showdown im alten Bahnwrterhuschen direkt am Tunnel. Kommissar Kellers dritter Fall im Altkreis Hofgeismar.

Produktinformationen

Titel: Mit der Ferkeltaxe durch das Diemeltal
Untertitel: Kommissar Kellers dritter Fall
Autor:
EAN: 9783736881389
ISBN: 978-3-7368-8138-9
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: BookRix
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 60
Veröffentlichung: 09.10.2015
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen